eCommerce Anzeige
/ e-Commerce News / Hermes gewinnt Marktanteile und baut sein Kerngeschäft in Europa aus

Hermes gewinnt Marktanteile und baut sein Kerngeschäft in Europa aus

Redaktion an 21. April 2017 - 11:30 in e-Commerce News
Hermes gewinnt Marktanteile

Weiter auf Expansionskurs: Hermes gewinnt Marktanteile

Die Hermes Gruppe hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen und konnte insbesondere im Paket- und Großstücksegment weitere Marktanteile gewinnen. So steigerte der in Hamburg ansässige Handels- und Logistikdienstleister seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2016 währungskursbereinigt um mehr als sieben Prozent auf 2.640 Mio. EUR (2015: 2.460 Mio. EUR2015: 2.460 Mio. EUR). Entscheidenden Anteil daran hatten erneut die europäischen Paketgesellschaften der Gruppe, die im Zuge des weltweit florierenden Online-Handels rund 640 Mio. Sendungen zu privaten Endkunden transportierten – ein Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. Sehr erfolgreich entwickelte sich zudem das 2-Mann-Handling-Geschäft mit Möbel- und Einrichtungswaren, das im Volumen um mehr als sechs Prozent zulegte. Durch die Integration des französischen Paketversenders Mondial Relay sowie des im letzten Jahr hinzugekauften 2-Mann-Handling-Spezialisten Girard Agediss verbesserte Hermes überdies seine Wettbewerbsposition in Frankreich und in weiteren europäischen Märkten. Weltweit beschäftigt Hermes aktuell 12.618 Mitarbeiter, davon über 8.500 (FTE) allein in Deutschland.

Die Hermes Paketgesellschaften in Deutschland, Österreich, Großbritannien, Italien und Russland stellten im Geschäftsjahr 2016 die Rekordmenge von rund 640 Mio. Sendungen an ihre Kunden in Europa zu. Das sind rund zehn Prozent mehr Pakete, Kataloge und anderweitige Warensendungen als im Vorjahr (2015: 580 Mio.). Rund 75 Prozent des Sendungsaufkommens resultierten dabei aus dem Geschäft mit Auftraggebern außerhalb der Otto Group.

Im Geschäftsjahr 2017 wird erstmals auch das Geschäftsergebnis von Mondial Relay bei Hermes konsolidiert. Das Unternehmen mit Sitz in Lille betreibt aktuell vier Hauptumschlagbasen sowie 24 Niederlassungen in Frankreich und ist zudem in Belgien, Luxemburg, Spanien und Portugal präsent. 2016 verarbeitete Mondial Relay, das 600 Mitarbeiter beschäftigt, über 57 Mio. Sendungen. In Deutschland konnte Hermes seine Position als Qualitäts- und Marktführer im Bereich des 2-Mann-Handlings mit über fünf Mio. transportieren Möbeln und Großgeräten erneut ausbauen. Das prosperierende Geschäft des Hermes Einrichtungs Service soll nun in Kooperation mit Girard Agediss weiter internationalisiert werden.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This