Stefan Hövel - ExelutionZoom

Stefan Hövel ~ ExelutionZoom

Mit ExelutionZoom startet in München eine neue Strategieberatung. Als Tochterunternehmen der Digitalagentur Exelution liefert ExelutionZoom Antworten auf die Fragen des digitalen Wandels: Der neue Geschäftsbereich unterstützt Markenartikler, Hersteller und Handel dabei, die tiefgreifenden Veränderungen im Konsumentenverhalten, aber auch im Wettbewerbsumfeld adäquat einzuschätzen und die richtigen Maßnahmen zu ergreifen. ExelutionZoom kennt die Herausforderungen an die Unternehmen und orientiert sich dennoch konsequent an den Anforderungen des Konsumenten – nur so entstehen Lösungen, die für das Unternehmen zu managen und für den Markt relevant sind.

Vorrangiges Ziel von ExelutionZoom ist es, den digitalen Marketing-Mix eines Unternehmens kontinuierlich zu optimieren. Gemäß des Claims „creating digital success“ analysiert ExelutionZoom dabei das Zusammenspiel digitaler Plattformen mit Crossmedia-Kampagnen und Multichannel-Vertriebsformen aus einer ganzheitlichen, kundenorientierten Perspektive. Der Name ist dabei Programm: ExelutionZoom denkt in übergeordneten Zusammenhängen (zoom-out) und erarbeitet passende Lösungen für die Detailebenen (zoom-in).

Als treibende Kraft hinter ExelutionZoom konnte mit Stefan Hövel (46) ein facettenreicher Marketingprofi gewonnen werden. Der Unternehmensberater und ehemalige Marketingmanager bringt mehr als 17 Jahre Berufs- und Projekterfahrung mit an Bord. Nach leitenden Positionen im Marketing bei internationalen Unternehmen (Helly Hansen, Mistral Sports Group, Nestle Nutrition) hat er sich in den letzten Jahren als Unternehmensberater auf Marketing- und Organisationsentwicklung im Bereich Marketing 2.0 spezialisiert. Referenzen sind renommierte Unternehmen wie T-Mobile, Vorwerk oder Who“s perfect.

„Es ist an der Zeit, dem Markt Lösungen anzubieten, die ganzheitlich durchdacht und aus Konsumentensicht auch relevant sind. Wir wollen fundiert verstehen, was der Konsument an einem bestimmten Touchpoint will“, sagt Rene Körting, Managing Director von Exelution. Stefan Hövel ist ein renommierter Marketingexperte auf diesem Gebiet. Seine Kompetenzen passen perfekt zu uns. Unsere Agenturgruppe wird durch ExelutionZoom ganzheitlich gestärkt.“

Und Stefan Hövel erklärt die innovative Komponente von ExelutionZoom: „Im digitalen Zeitalter bildet sich der Kunde seine Meinung zu Produkten selbstbestimmt und über viele Kanäle hinweg. Werbung dient oft als Startpunkt, am Point-of-Sale wird emotional verglichen, über das Smartphone preislich recherchiert, die Meinung via Tablet validiert und vielfach fällt die Kaufentscheidung dann am PC über eine Form des Onlinemarketings. Unternehmen sind in der Pflicht, diese Mechaniken für ihre Branchen zu verstehen, um weiterhin erfolgreich zu sein. Wir beobachten auch intensiv die Funktion der „Big5″ Social Media Plattformen in der Consumer Journey – vor und nach dem Kauf.“

Das neue Angebot richtet sich an Entscheider in Marketing, Vertrieb und Service, aber auch an Geschäftsführer und Vorstände. Da deren Anforderungen höchst individuell sind, können Leistungen als Wissenstransfer, projektbegleitende Beratung oder sogar als Coaching in Anspruch genommen werden.