eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Studien & Fachartikel / Interesse am online Schuhkauf enorm gestiegen

Interesse am online Schuhkauf enorm gestiegen

Redaktion an 27. Oktober 2010 - 17:48 in e-Commerce Studien & Fachartikel

Mehr als ein Mal in der Sekunde wird in Deutschland das Wort „Schuhe“ gegoogelt! Zwischen September 2008 und September 2010 ist das Suchvolumen nach Schuhen online um 54% gewachsen. Das zeigt eine Untersuchung des Online Schuhshops BRANDOS.de. Noch zwischen September 2006 und September 2008 war das Interesse lediglich um 5% angestiegen.

Auffällig ist, dass vor allem Kinderschuhe online gesucht werden. Im September 2010 lag das Suchvolumen von „Kinderschuhe“ bei 42%, während „Damenschuhe“ 35% und „Herrenschuhe“ 23% ausmachten. Außerdem hervorzuheben ist, dass Männer das ganze Jahr über gleich häufig im Internet nach Schuhen suchen. Die Suche nach Damen- und Kinderschuhe hingegen ist stark saisonal, insbesondere Kinderschuhe werden hauptsächlich im April und im September gegoogelt.

„Das Einkaufsverhalten im Internet sowie die Erwartungen der Kunden haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Vor allem der Preis wird von vielen priorisiert und die Internet-Nutzer haben in dieser Hinsicht die Vorteile des Online Shoppings erkannt. Um unseren Service und unser Angebot stetig verbessern zu können, ist es für uns daher unerlässlich zu wissen, wonach online gesucht wird und worauf die Kunden Wert legen“, sagt Annika Kaps, Country Manager Germany bei BRANDOS.

„Wir wollen der stetig steigenden Nachfrage nach Schuhen online nachkommen und erweitern unser Sortiment täglich mit mehreren hundert Modellen.“ Seit September ist die Modellanzahl um 33% gestiegen. Mit mehr als 10.000 verschiedenen Styles ist BRANDOS Marktführer in Nordeuropa und eines der größten virtuellen Schuhhäuser Deutschlands.

BRANDOS ist einer der führenden europäischen online Schuhshops mit hunderten verschiedenen Marken und tausenden verschiedenen Schuhmodellen für Damen, Herren und Kinder. Zur Zeit ist Brandos in sieben Ländern vertreten: Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Niederlande, Norwegen und Schweden. Der Versand ist in allen Ländern kostenlos.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This