eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Personalien / YOC beruft Michael Kruse in den Vorstand

YOC beruft Michael Kruse in den Vorstand

Redaktion an 9. Dezember 2014 - 11:44 in e-Commerce Personalien
Michael Kruse - YOC

Michael Kruse ~ YOC

YOC, einer der führenden Anbieter für Mobile Advertising in Europa, gibt die Erweiterung des Vorstands durch Michael Kruse bekannt. Kruse wird ab dem 01.01.2015 die Bereiche Sales, Operations und Technologie verantworten.

Nach erfolgreicher Restrukturierung der YOC AG und im Zuge der strategischen Neuausrichtung holt die Gesellschaft um Vorstand und Gründer Dirk Kraus mit dem Programmatic-Experten Kruse tatkräftige Unterstützung in den Vorstand. Kruse wird zum einen die Weiterentwicklung des Mobile Advertising Kerngeschäfts und zum anderen die strategische Leitung des Bereiches Programmatic und die damit verbundene Entwicklung neuer Produkte und Services steuern. Dirk Kraus verantwortet weiterhin die Bereiche Strategie, Corporate Finance, Personal, Marketing sowie Public und Investor Relations.

Kruse war zuvor Geschäftsführer von belboon, der ehemaligen Affiliate-Tochter von YOC. Durch seine früheren Tätigkeiten als geschäftsführender Gesellschafter der Performance Agentur ad:C Media sowie als Country Manager für das Affiliate Netzwerk Commission Junction verfügt Kruse über große Erfahrung in der Führung und Weiterentwicklung von Unternehmen im digitalen Marketing.

„Wir freuen uns, mit Michael Kruse eine erfahrene Persönlichkeit für den YOC- Vorstand gewonnen zu haben. Wir sind davon überzeugt, dass Michael Kruse YOC mit seinen Kenntnissen im Bereich des digitalen Advertisings hervorragend unterstützen wird“, erklärt Dr. Nikolaus Breuel, Aufsichtsratsvorsitzender der YOC AG.

„Auf die neuen Aufgaben als Teil des YOC-Vorstands freue ich mich sehr. Mobile Advertising ist der am stärksten wachsende Bereich im digitalen Werbemarkt mit sich rasant entwickelnden neuen Technologien. Gemeinsam mit Dirk Kraus möchte ich YOC als Marktführer im Programmatic Trading Segment etablieren und die technologische Weiterentwicklung vorantreiben“, so Michael Kruse.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This