eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ e-Commerce Personalien / YOC beruft Ignacio Azcoitia zum Managing Director für den spanischen Markt

YOC beruft Ignacio Azcoitia zum Managing Director für den spanischen Markt

Redaktion an 12. März 2014 - 17:08 in e-Commerce Personalien
Ignacio Azcoita

Ignacio Azcoita ~ YOC

YOC, führender Anbieter für mobiles Premium Inventar, gibt heute bekannt, dass Ignacio Azcoitia ab sofort zum Managing Director für Spanien ernannt wird. Azcoitia wird somit zum höchsten Repräsentanten von YOC in Spanien und übernimmt dort fortan die Geschäftsaktivitäten. Er wird vor allem für die  Kundenbeziehungen zu führenden Publishern sowie Media-Agenturen und Werbetreibenden verantwortlich sein.

Azcoitia war seit den Anfängen der Onlinewerbung auf diesem Gebiet tätig und verfügt daher über umfangreiche Erfahrung. Der 45-jährige war unter anderem kaufmännischer Leiter von Excite und MSN-Microsoft, bis er im Jahr 2007 als CEO für Spanien und Italien zu Yahoo wechselte. Vor seinem Wechsel zu YOC war Azcoitia außerdem als kaufmännischer Leiter von Carat Spain, General Sales Manager von Vocento und zuletzt über zwei Jahre als CEO von Prisa Radio in Spanien und Lateinamerika tätig.

Azcoitia ist in Spanien eine der führenden Persönlichkeiten auf dem Gebiet der Onlinewerbung. So fungierte er als Vizepräsident des IAB (Interactive Advertising Bureau), ein Verband, der sich für die Belange der in digitalen Medien tätigen Werbewirtschaft in Spanien einsetzt, und engagierte sich dort außerdem über einen Zeitraum von mehr als sieben Jahren als Vorstandsmitglied.

Dirk Kraus, Vorstand von YOC: „Wir freuen uns sehr, dass wir einen so erfahrenen Experten wie Ignacio Azcoitia für YOC gewinnen konnten. Er bringt wertvolle Kenntnisse über den spanischen Advertising Markt mit und wird dort gemeinsam mit den führenden Publishern den Mobile Markt weiter vorantreiben.“

Ignacio Azcoitia kommentiert: „Das von YOC in mich gesetzte Vertrauen, das Unternehmen auf einem so besonderen Markt wie dem spanischen zu repräsentieren, betrachte ich als Privileg. Nach 15 Jahren der Verbundenheit zu dieser Branche ist es für mich persönlich eine große Chance, meine ganze Arbeitskraft YOC zu widmen. Zurzeit sind wir dabei, ein tatkräftiges Team zusammenzustellen, so dass wir unsere Marktposition als führender Mobile Advertising Anbieter festigen bzw. ausbauen können.“

1 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This