eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Personalien / Undertone ernennt Robert Schwartz zum Präsidenten

Undertone ernennt Robert Schwartz zum Präsidenten

Eric Franchi wird Senior Vice President of Business Development.
Redaktion an 2. November 2016 - 11:12 in e-Commerce Personalien
Robert Schwartz - Undertone

Robert Schwartz ~ Undertone

Undertone, ein Unternehmen der Perion Network Ltd. (NASDAQ: PERI) und führender Anbieter digitaler Cross-Screen-Lösungen für Markenwerbung, betraut zwei langjährige Mitarbeiter mit neuen Führungsaufgaben. Robert Schwartz wird zum Präsidenten und General Manager befördert und Eric Franchi übernimmt die Stelle des Senior Vice President of Business Development.

„Ich freue mich sehr, diese beiden verdienten Beförderungen bekanntzugeben“, kommentiert Josef Mandelbaum, CEO von Perion. „Rob und Eric haben tiefgründige Branchenkenntnisse und sind sehr erfolgreiche und erfahrene Führungskräfte. Sie werden zusammen mit dem Rest des Senior-Management-Teams dabei helfen, den Erfolg von Undertone weiter voranzutreiben.“

Schwartz arbeitet seit 2012 im Unternehmen und war bis vor kurzem Chief Strategy und Development Officer. Während dieser Zeit verantwortete er die Umgestaltung des Unternehmens von einem Werbenetzwerk zu einer diversifizierten Media- und Technologieplattform durch strategische Akquisitionen und die Ausweitung des Angebots auf Mobile, Video und neuerdings auch Programmatic. Zuvor hatte Schwartz strategische und operative Funktionen bei The Topps Company, Bain & Company, Pepsico und IBM inne.

„Mit beeindruckenden Creatives, wertvollen Daten und innovativen Technologien ist Undertone der einzige Anbieter, der es Marken in einer Mobile-first-Welt ermöglicht, mit Konsumenten über alle Screens hinweg in Kontakt zu treten“, sagt Schwartz. „Undertone ist ein besonderer Arbeitsplatz, weit über unseren Beitrag zum Erreichen von Business Zielen unserer Marken-, Agentur- und Publisher-Partner hinaus. Ich freue mich und bin stolz, das Unternehmen während seines nächsten Wachstumsabschnittes zu leiten.“

Eric Franchi, anerkannter Thought-Leader der Werbeindustrie und Mitgründer von Undertone, spielte eine entscheidende Rolle in der Entwicklung des Unternehmens von einem Start-up im Jahr 2001 zum heutigen Marktführer. Franchi wird ab sofort die Business-Development-Aktivitäten von Undertone betreuen und ausbauen, um das organische Wachstum durch ein breites Spektrum strategischer Partnerschaften voranzutreiben.

„Indem wir unsere Beziehungen mit bereits etablierten und neu entstehenden digitalen Umfeldern ausbauen, mit denen Konsumenten immer mehr Zeit verbringen, können wir unseren Kunden immer mehr Möglichkeiten bieten“, sagt Eric Franchi, Senior Vice President of Business Development bei Undertone. „Ich freue mich darauf, eine noch aktivere Rolle bei der Festigung und Verbesserung dieser Beziehungen einzunehmen.“

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This