Ümit Bedri Hoser

Ümit Bedri Hoser wird Head of Development bei den webguerillas

Die webguerillas verstärken ihr Berliner Office: Ümit Bedri Hoser steigt als Head of Development bei der Berliner Dependance der Agentur für Alternatives Marketing ein. In der neu geschaffenen Position übernimmt der 36-Jährige ab sofort die Leitung des sechsköpfigen Berliner Entwickler-Teams. Von dort aus ist er verantwortlich für die Sicherstellung wichtiger interner Produktentwicklungen wie z. B. Marketing-Tools, für die Koordination und das Controlling von Entwicklerprojekten sowie die Beratung von Kunden bei technischen Fragestellungen.

Ümit Bedri Hoser blickt bereits auf eine siebenjährige Agenturlaufbahn zurück. Als Teamleiter und Senior PHP Entwickler war er zuletzt für die Digramm Media GmbH tätig. Zuvor arbeitete der studierte Informatiker von 2008 bis 2011 bei der Exozet Berlin GmbH, einer Digitalagentur für creative Technologies.

„Ümit Bedri Hoser ist eine große Bereicherung für unsere Berliner Dependance – ein Allrounder mit langjähriger Agenturerfahrung und hohem technischen Know-how. Mit ihm an unserer Seite werden wir den Berliner Standort als Innovations- und Technologie-Hub der Agentur weiter ausbauen“, so Corinna Nachtigall, Geschäftsführerin der webguerillas Berlin. Die Niederlassung der webguerillas in der Hauptstadt wurde im Oktober 2012 eröffnet. Aktuell arbeiten dort 20 Mitarbeiter.

Die Agentur webguerillas ist ein Full-Service-Dienstleister für Alternative Werbung. Zum Portfolio gehören alle Werbeformen im On- und Offline-Bereich, die das Zielpublikum mit unkonventionellen Ideen überraschen und unterhalten. Die Münchner Werber wurden vielfach ausgezeichnet und gehören zu den führenden Agenturen für Virale Kampagnen, Social-Media-Aktivitäten, Guerilla-, Word-of-Mouth-, Ambient- und Mobile Marketing, sowie für Blog- und Website-Konzepte. Mit der Beteiligung an der Agentur AppAdvisors stärken die webguerillas ihre Expertise im Bereich App-Entwicklung und App-Marketing.