Tillmann Bröker ist Head of Sales bei Fairrank

Tillmann Bröker ~ Fairrank

Fairrank, Online-Marketing-Spezialist für kleine und mittelständische Unternehmen mit Hauptsitz in Köln, hat sein Führungsteam um einen neuen Head of Sales erweitert: Tillmann Bröker (36) trägt zukünftig die strategische und operative Verantwortung für den Fairrank-Vertrieb. Damit ist er sowohl für die Neukundengewinnung als auch die Betreuung der bestehenden Online-Marketing-Kunden verantwortlich. Unter seiner Führung steht neben dem rund 30-köpfigen Team aus Beratern für Online-Marketing auch das Partnerprogramm, das seit September von Christian Broscheit (29) geleitet wird. Broscheit berichtet direkt an Bröker und ist für den Ausbau und die Weiterentwicklung des Partnerprogramms verantwortlich.

Bröker, Diplomkaufmann, verfügt über 8 Jahre Erfahrung im Vertrieb von IT-Dienstleistungen. Zuletzt war er als Regional Director Baden Württemberg bei der Ricoh Deutschland GmbH, tätig. Dort verantwortete er die Vertriebsergebnisse mit einem Gesamtbudget von knapp 30 Mio €.

„Mit Bröker haben wir einen versierten, international erfahrenen Vertriebsprofi an Bord, der unsere führende Position im KMU-Bereich weiter ausbauen wird“, so Sönke Strahmann, Geschäftsführer der Fairrank Deutschland GmbH.

Bröker selbst ist von der Unternehmensausrichtung auf kleine und mittlere Unternehmen als Zielkunden für Online-Marketing Dienstleistungen begeistert: „Der Nutzen einer guten Online-Präsenz ist in den vergangenen Jahren für kleinere und lokal ausgerichtete Unternehmen explosionsartig gewachsen“, so Bröker. „Die Relevanz von lokalen Suchergebnissen bei Google & Co. sowie zahlreiche erfolgreiche Online-Plattformen mit lokalem Bezug belegen dies.“

Christian Broscheit wird neuer zentraler Ansprechpartner für alle Fairrank-Partner und mit seinem ausgewiesenen Wissen rund um Akquise und Beratung weitere potenzielle Interessenten für das Partnerprogramm begeistern. Broscheit war vor seiner Tätigkeit bei Fairrank am FTK – Forschungsinstitut für Telekommunikation bereits als Online-Marketing-Berater für KMU sowie als Referent tätig. In dieser Funktion hat er eng mit Multiplikatoren wie Wirtschaftsförderern und IHKs zusammengearbeitet.