eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Personalien / Mit Sebastian Redenz baut MAP ihre Social Media-Kompetenzen weiter aus

Mit Sebastian Redenz baut MAP ihre Social Media-Kompetenzen weiter aus

PR-Gateway an 11. März 2013 - 13:30 in e-Commerce Personalien
Sebastian Redenz - MAP Germany

Sebastian Redenz ~ MAP Germany

Verstärkung für den Bereich Social Media von MAP Germany, der ersten integrierten und strategisch ausgerichteten „Audience Management-Plattform“: Sebastian Redenz steigt als Group Head Social Media Campaigns & Communities ein.

Der 31-Jährige Marketing- und Kommunikationsexperte bringt seine langjährige Social Media-Erfahrung ein, um den Bereich Audience Engagement weiter auszubauen. Zudem entwickelt er gemeinsam mit Roland Fiege, Managing Partner von MAP, neue Social- und Mobile-Leistungen. Ab sofort betreut Redenz die Facebook-Aktivitäten von Kunden wie BASF, Malaysian Airlines und South African Tourism (SAT).

Vor seinem Wechsel zu MAP war Sebastian Redenz fünf Jahre für die Cocoon Music Event GmbH in Frankfurt des renommierten Techno-DJs Sven Väth tätig. Für die international ausgezeichnete Musik-, Booking- und Event-Agentur entwickelte Redenz – zunächst als Digital Marketing Manager und seit 2010 als Head of Digital Marketing – erfolgreiche Social Media und Marketing-Kampagnen. Darüber hinaus verantwortete er die Website cocoon.net sowie das Newsletter-Marketing und den Online Shop. Die Lovemark Cocoon ist heute eine der beliebtesten Marken auf Facebook.
Bereits seit 2011 ist der Sozialwissenschaftler Gastdozent an der Social Media Akademie, Mannheim. Erste Erfolge im digitalen Marketing erreichte er schon während seines Studiums mit der Gründung des virtuellen Plattenlabels Thinner Netlabel.

Mediabrands Audience Platform (MAP) ist eine hundertprozentige Tochter von IPG Mediabrands und die erste integrierte und strategisch ausgerichtete „Audience-Management-Plattform“ weltweit. Die Plattform kombiniert Daten und Insights aus den Kanälen Social, Mobile, Display und Search. So können Kunden eine bisher unerreichte Effizienz ihrer digitalen Marketing-Budgets erlangen und ihren ROI signifikant steigern. Die 40 Digitalspezialisten von MAP betreuen die internationalen sowie nationalen Kunden der IPG Mediabrands-Agenturen UM und Initiative sowie eigene Kunden. Neben der Zentrale in Frankfurt/Main gibt es weitere Standorte in München und Hamburg.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.