Michael Breukel wird CEO von esc interactive Hamburg

Michael Breukel wird CEO von esc interactive Hamburg

Die esc interactive GmbH ist unter der Leitung von Michael Breukel (42) gestartet. Der anerkannte Display Marketing Spezialist aus Hamburg übernimmt die strategische und operative Führung des neuen Unternehmens, das als internationale Fachagentur für strategische Beratung und Vermarktung von Display Media mit dem Fokus auf Performance- und Branding-Kampagnen angelegt ist. Die esc interactive wendet sich mit ihrem Leistungsportfolio an Advertiser und Publisher, die mithilfe innovativer Ansätze in den Bereichen Display, Mobile und Video neue Wege im Display Advertising beschreiten wollen.

Michael Breukel gilt in der Online Marketing-Branche als anerkannter Branding- und Performance Experte mit langjähriger Erfahrung als Führungsverantwortlicher auf beiden Seiten des Trading Desks. Der Hamburger begann seine Karriere als Verkaufstrainer der Wagner Breukel Consulting. Zuletzt war er mehrere Jahre lang bei up-value als Head of Sales & Business Development tätig. Hier machte sich Breukel vor allem im Bereich TKP Kampagnen, AGOF Rotationen und Real Time Bidding einen Namen als Fachmann für Display-, Bewegtbild- und Mobile-Kampagnen.

Mit seiner Berufung zum CEO der esc interactive Hamburg will Michael Breukel ein deutliches Branchensignal setzen: „Display Advertising gehört mit Sicherheit zu den spannendsten Herausforderungen, die das Online Marketing derzeit zu bieten hat. Beinahe vierteljährlich überrascht die Branche mit bahnbrechenden Entwicklungen – man denke nur an das Aufkommen des Real Time Bidding oder an Sonderwerbeformate, die es in puncto Special Effects spielend mit Kinofilmen aufnehmen können. Frei nach unserem Firmenmotto „OFFER SALE SAFE“ möchte ich mit der esc interactive von Beginn an Vorreiter für neue und besonders nachhaltige Vermarktungsformen sein. Dank der Kooperation von esc interactive Hamburg mit der esc mediagroup in München und der Integration in ein weit verzweigtes internationales Netzwerk finde ich hier von Beginn an perfekte Rahmenbedingungen vor.“

Recep Cot, Geschäftsführender Gesellschafter der esc mediagroup, kommentiert die Zusammenarbeit: „Mit Michael Breukel als CEO der neu gegründeten esc interactive GmbH haben wir einen mehr als anerkannten Fachmann für zukunftsweisende DisplayAd Kampagnen in unser Unternehmen geholt. Gleichzeitig wollen wir mit dieser Personalie betonen, dass Display Advertising zu den zentralen Geschäftsbereichen unseres Hauses gehört. Wir sind überzeugt, dass die esc interactive unter der Führung von Michael Breukel schnell eine exponierte Stellung in der Branche einnehmen wird.“, so der Unternehmer.

Die in Hamburg ansässige esc interactive GmbH ist ein Fachanbieter für Display Advertising mit dem Fokus auf Performance-, Trading- und Branding-Kampagnen. esc interactive wurde im Dezember 2012 von Christian Erhardt, Wolfram Seipelt und Recep Cot, Managing Directors der esc mediagroup GmbH, gegründet. Als Fachagentur bietet esc interactive in-House-Lösungen für Mobile-, Video- und Display Ad Kampagnen. Entsprechend ihrem Leitmotiv „OFFER SALE SAFE“ ist esc interactive auf die strategische Beratung und Vermarktung reichweitenstarker CPC- und Branding-Kampagnen spezialisiert.