Martina Serwene

Martina Serwene ~ YOC

YOC, einer der führenden Anbieter für Mobile Advertising in Europa, besetzt mit Martina Serwene die neue Position Head of Corporate Communications. Die Ernennung erfolgt im Zuge der erfolgreich abgeschlossenen Restrukturierungsmaßnahmen sowie Neuausrichtung von YOC zum Mobile Programmatic Anbieter und wird das weitere Wachstum sowie neue technologische Produktentwicklungen kommunikationsseitig unterstützen.

Zu Serwenes Aufgabenbereichen werden vor allem die unternehmensweite Steuerung von Kommunikationsprozessen für alle europäischen YOC Standorte, die Leitung der Kapitalmarktkommunikation und Investor Relations sowie das Messe- und Eventmanagement gehören. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Etablierung von YOC als Innovationstreiber sowie führenden spezialisierten Mobile Programmatic Anbieter im digitalen Werbemarkt.

Die Kommunikations- und PR-Expertin Martina Serwene betreute zuvor bei der ehemaligen YOC-Tochter belboon als Senior Manager Corporate Communications die Bereiche PR und Marketing. In ihren früheren beruflichen Stationen als Chefin vom Dienst für Radioropa bei der Technisat Digital GmbH und als Niederlassungsleiterin bei der ExpoNuevo GmbH verantwortete Martina Serwene die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und Marketing, Redaktion und Nachrichtenproduktion sowie Messe- und Eventmanagement.

YOC Vorstand Dirk Kraus dazu: „Nach der nun abgeschlossenen circa einjährigen Restrukturierungsphase wollen wir uns verstärkt auf unsere strategische Neuausrichtung sowie auf die Kommunikation unserer neuen Technologien wie Mobile RTA und Targeting konzentrieren. Wir wollen die Positionierung von YOC als Mobile Programmatic Spezialisten vorantreiben. Daher freuen wir uns sehr, Martina als Head of Corporate Communications gewonnen zu haben. Wir sind überzeugt, dass sie uns mit ihrer langjährigen Erfahrung hervorragend unterstützen wird“.