eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ e-Commerce Personalien / Martin Lange ist neuer Senior Advisor in der Düsseldorfer Niederlassung von Human Inference

Martin Lange ist neuer Senior Advisor in der Düsseldorfer Niederlassung von Human Inference

Redaktion an 4. April 2013 - 11:20 in e-Commerce Personalien
Martin Lange - Human Inference

Martin Lange ~ Human Inference

Mit Martin Lange (40) verstärkt das niederländische Softwarehaus Human Inference sein Team in Deutschland. Der Datenintegrationsexperte ist seit Monatsbeginn als Senior Advisor in der Düsseldorfer Niederlassung des europäischen Marktführers für Datenqualitätslösungen tätig.

Während seiner bisherigen beruflichen Laufbahn hat der gelernte Datenverarbeitungskaufmann umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Data Warehousing, Datenqualität und Master Data Management gesammelt. Ein weiterer Schwerpunkt lag auf der Datenintegration im Rahmen von SAP-Projekten. Nach seiner Ausbildung bei der DATEV e.G. in Nürnberg war Martin Lange zunächst als Consultant bei Siemens-Nixdorf im SAP-Competence Center des Unternehmens in Walldorf tätig, bevor er als Berater zur heutigen SAP-Tochter Business Objects wechselte. Dort verantwortete er unter anderem die Unterstützung des indirekten Vertriebs über OEMs, Reseller und Beratungsunternehmen.

Im Jahr 2000 wurde er dann Managing Director bei der proconis GmbH in Dormagen und entwickelte dieses Beratungsunternehmen einer Investment-Gruppe zu einem Full-Service-Provider im Bereich Business Intelligence. 2007 fand der Wechsel als Business Development Manager zur Deutschland-Niederlassung von Talend in Nürnberg statt. Bei dem weltweit führenden Anbieter von Open-Source-Software war Martin Lange unter anderem für die Big-Data-Aktivitäten in der DACH-Region verantwortlich. Im September 2012 konnte er dafür den prestigeträchtigen Publikumspreis bei den „Big Data 2012 Awards“ der Computerwoche entgegennehmen.

„Mit diesem im Markt bekannten Profi, der mehr als 20 Jahre Erfahrung im IT-Bereich hat, können wir unsere Vertriebs- und Beratungsaktivitäten in Deutschland weiter verstärken“, unterstreicht Christoph Klecker, Director Business Development DACH bei Human Inference.

Den Schwerpunkt werden dabei die Themen Big Data, Master Data Management und SAP-Projekte bilden – insbesondere für Unternehmen aus den Branchen Banken, Versicherungen, Energieversorgung und Verlage, die mit Hilfe der Lösungen von Human Inference eine ganzheitliche Sicht auf ihre Kunden gewinnen wollen.

„Ich sehe die neue Aufgabe als besondere Herausforderung, für die ich mein gewachsenes Netzwerk an Kontakten nutzen kann“, betont Martin Lange.

Dabei stütze er sich auch auf die über 25jährige Erfahrung von Human Inference im Markt für Datenqualitätslösungen und Master Data Management (MDM). Mit der Zugehörigkeit zur französischen Neopost-Gruppe seit Dezember letzten Jahres verfügt das niederländische Softwarehaus über eine solide Basis für die weitere Expansion im sich entwickelnden Markt für Stammdatenmanagement, die Martin Lange nun gezielt vorantreiben will.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This