eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ e-Commerce Personalien / Mark Watkins wechselt zu Razorfish Deutschland

Mark Watkins wechselt zu Razorfish Deutschland

PR-Gateway an 11. März 2013 - 13:23 in e-Commerce Personalien
Mark Watkins - Razorfish

Mark Watkins ~ Razorfish

Einen ausgewiesenen Experten für die strategische Beratung internationaler Kunden und Kampagnen gewinnt Razorfish mit Mark Watkins. Der 42-Jährige ist seit Anfang Februar neuer Global Business Lead. Aus Frankfurt verantwortet er den globalen DHL-Etat und steuert das Razorfish Kundenteam weltweit. In seiner neuen Position berichtet Watkins an William Lidstone, Executive Vice President Razorfish International sowie Birgit Baier, Chief Client Officer Razorfish Deutschland.

Mit dem Neuzugang baut Razorfish Deutschland die internationale Kundenberatung aus. „Wir freuen uns, dass wir Mark Watkins begeistern konnten, mit uns gemeinsam den globalen Kunden DHL aus Deutschland heraus aufzubauen“, sagt Dr. Michael Karg, President EMEA & Chairman Razorfish Deutschland.

Watkins hat mehr als 13 Jahre Erfahrung im digitalen Marketing und in der Entwicklung crossmedialer Kampagnen. Zuletzt betreute er als Global Business Director für Digitas London Kunden wie Panasonic und ASUS-Intel.

Für die ASUS-Intel-Kampagne „In Search of Incredible“ gewann er Silber bei den Euro Effie Awards 2012 sowie Bronze bei den britischen DMA Awards 2012. Vor seiner Zeit bei Digitas war Mark Watkins bei JWT London als Global Digital Director für die Kommunikation der Finanzgruppe HSBC verantwortlich und führte standortübergreifend Standards für das digitale Marketing und die Kampagnenentwicklung ein.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This