Marcus Liegandt wird neuer Leiter Supply Chain & Qualitätsmanagement bei HSE24

Marcus Liegandt wird neuer Leiter Supply Chain & Qualitätsmanagement bei HSE24

Ab sofort übernimmt Marcus Liegandt (43) die Leitung Supply Chain & Qualitätsmanagement bei HSE24. Er folgt auf Michael Melanschek, der das Homeshopping-Unternehmen zum 31. Dezember 2016 verlässt, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden. Marcus Liegandt berichtet an Vicky Giourga, Mitglied der Geschäftsleitung bei HSE24 und verantwortlich für Customer Experience, Supply Chain & Service Operations.

„Marcus Liegandt ist ein ausgewiesener Branchenkenner, der mit den heutigen Ansprüchen an eine moderne Lieferkette und ein durchgängiges Qualitätsmanagement bestens vertraut ist“, sagt Vicky Giourga. „Mit seinem breiten Know-how und seiner profunden internationalen Expertise stellen wir uns optimal auf, um den stetig steigenden Anforderungen der Supply Chain und unserer Kunden weiterhin auf höchstem Niveau mit modernen Lösungen zu begegnen.“

Marcus Liegandt ist seit 2012 als selbstständiger Berater für internationale Unternehmen im Bereich Supply Chain Management tätig. Zuvor war der studierte Betriebswirt für Verkehrswirtschaft und Logistik bei der Fiege Unternehmensgruppe in Hong Kong als Chief Commercial Officer beschäftigt. Zu seinen weiteren beruflichen Stationen zählen Führungspositionen bei dem Logistikdienstleister Dachser – unter anderem in Shanghai sowie Hong Kong. Seine Karriere startete der Logistikexperte vor über 20 Jahren in der Hagener Niederlassung der Schweizer Panalpina Gruppe.