Khalid El-Boubsi

Khalid El-Boubsi

Seit September 2014 ist Khalid El-Boubsi neuer Projektmanager im Bereich Digital Signage beim Softwarehaus dimedis. In seiner Tätigkeit wird er für das Unternehmen neue Projekte rund um die Digital Signage Softwarelösung kompas erarbeiten und betreuen. Dabei kann El-Boubsi auf eine jahrelange Erfahrung als Projektmanager zurückgreifen. Er berichtet direkt an Digital Signage Bereichsleiter Patrick Schröder.

Der ausgebildete Fachinformatiker in der Fachrichtung Systemintegration sammelte in den vergangenen fünf Jahren Berufserfahrung bei der mms mainstream media solutions GmbH. Eingestellt als System Administrator, war er zuletzt als Leiter der technischen Administration und Projektmanager für Großprojekte im Digital Signage Bereich tätig. Dabei lag vor allem die Konzeptionierung und Realisierung von Videowall-Installationen und interaktiven Lösungen im Vordergrund. Bei dimedis wird er für einen ähnlichen Aufgabenbereich zuständig sein und Kundenprojekte konzeptionieren und realisieren.

Khalid El-Boubsi über den Einstieg bei dimedis: „Die Digital Signage Branche ist einem stetigen Wandel unterlegen. Mit kompas ist dimedis in der Welt digitaler Displaywerbung und Informationssysteme ganz vorne dabei! Im Gegensatz zur Konkurrenz ist diese Softwarelösung anpassungsfähiger. Somit kann mit kompas auf Kundenwünsche bedeutend schneller reagiert werden.“