Die Mediaexpertin Yasemin Acar, 31, ist ab sofort in der Kundenberatung bei Initiative, Hamburg tätig

Die Mediaexpertin Yasemin Acar, 31, ist ab sofort in der Kundenberatung bei Initiative, Hamburg tätig

Nach ihrem Bachelorstudium der Sozialökonomie an der Universität Hamburg startete Yasemin Acar 2006 ihre Karriere in Kontakt und Beratung bei Bethke Digital Communications (BDCom). Kurz darauf wechselte sie in die Mediaberatung und -planung bei Carat Deutschland. Acar betreute dort unter anderem die Kunden Louis Vuitton, Möet Hennessy und Hamburg Messe.

In Ihrer neuen Tätigkeit wird die gebürtige Hamburgerin ihr Know-How bei Kunden aus den Bereichen Schmuck und FMCG einbringen.

Thorsten Schulz, CEO Initiative: „Wir begrüßen Yasemin Acar und freuen uns sehr, dass wir sie für Initiative gewinnen konnten. Mit ihrer Kompetenz in der medialen Ansprache von Kunden werden wir die Performance der Kampagnen unserer Partner weiter steigern.“

Initiative ist eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen für Marketing, Kommunikation und Media mit 94 Niederlassungen in 73 Märkten im Agenturnetzwerk der IPG Mediabrands (IPG). In Deutschland ist Initiative im aktuellen RECMA-Ranking die schnellst wachsende Mediaagentur.

Initiative steht für einfach bessere Kommunikationslösungen. Als Partner und Impulsgeber für Unternehmen entwickelt und managt Initiative insight-basierte Kommunikation, die Zielgruppen nachweislich und nachhaltig bewegt. Wir bieten performance-orientierte Beratung, die es Marken leichter macht, erfolgreich zu sein.