Christoph Heinle und Carolin Heilmann - econda

Christoph Heinle und Carolin Heilmann ~ econda

Mit Carolin Heilmann holt sich das Karlsruher Softwarehaus eine Expertin für die Technische Redaktion. Neben dem Schreiben der Dokumentation ist sie für die Entwicklung von Texten rund um die econda Software sowie die Lokalisierung der Oberflächen verantwortlich. Des Weiteren koordiniert sie die Übersetzung der Dokumentationen sowie das allgemeine Übersetzungs- und Terminologiemanagement. Die studierte Softwarelokalisiererin bringt mehrere Jahre Berufserfahrung in der Technischen Redaktion, speziell im Software-Bereich, mit. Zuvor war sie als Technical Writer bei der Compart AG tätig.

Für die Weiterentwicklung der econda Lösungen gewinnt econda Christoph Heinle als Product Manager. Zuständig für die Produktfeatures, agiert Heinle als Schnittstelle zur Entwicklung. Zudem ist er für die Koordination von Releaseprozessen sowie für die Konzeptionierung und Umsetzung neuer Features und die Weiterentwicklung bestehender Produkte verantwortlich. Der studierte Informationswirt kommt von der asknet AG, wo er im Vertrieb tätig war.