eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Personalien / Dr. Michael Luhnen ist neuer Managing Director bei PayPal

Dr. Michael Luhnen ist neuer Managing Director bei PayPal

Redaktion an 11. September 2018 - 14:28 in e-Commerce Personalien
Dr. Michael Luhnen ist neuer Managing Director bei PayPal

Dr. Michael Luhnen ist neuer Managing Director bei PayPal

Dr. Michael Luhnen leitet ab sofort als Managing Director die Geschäfte von PayPal in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er übernimmt von Dr. Frank Keller, der in die PayPal-Zentrale im kalifornischen San José wechselt, um dort in einer neu geschaffenen Rolle als Vice President & Global Head of Consumer das weltweite Verbrauchergeschäft des Unternehmens zu leiten.

Dr. Michael Luhnen ist seit fünf Jahren bei PayPal. Zuletzt leitete er seit 2016 das Großkundengeschäft und den Vertrieb von PayPal für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zuvor war er zwei Jahre lang als Commercial Director für das Unternehmen tätig. In dieser Rolle hatte er die Verantwortung für strategische Projekte, mobiles Bezahlen, internationalen Handel sowie die Leitung der Integrationsteams und der Rechnungskauf-Tochter BillSAFE inne. Seinen Einstieg bei PayPal hatte Dr. Michael Luhnen 2013 als Head of Business Development & Operations.

Bevor Luhnen zu PayPal kam, war er acht Jahre lang bei McKinsey & Company in Zürich tätig, zuletzt als Associate Partner. Dr. Michael Luhnen studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen in der Schweiz und promovierte dort in Finance.

„Ich freue mich darauf, die Geschäfte von PayPal in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu leiten, einen wichtigen Teil des globalen PayPal-Geschäfts“, so Dr. Michael Luhnen. „Wir sind ein verlässlicher und starker Partner für Händler aller Größen. Vom Einzelunternehmer bis zum Großunternehmen unterstützen wir Händler dabei, hohe Konversionsraten zu erzielen und erfolgreich ihr Geschäft zu betreiben. Parallel dazu bauen wir kontinuierlich unser Angebot für Verbraucher aus, um für diese mehr als nur eine Bezahlmethode zu sein. Dies möchte ich gemeinsam mit meinem Team fortsetzen und weiter ausbauen.“

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.