eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ e-Commerce Personalien / David Hurwitz und Dave Pomeroy verstärken Bloomreach-Führungsteam

David Hurwitz und Dave Pomeroy verstärken Bloomreach-Führungsteam

Digital Experience Platform-Anbieter BloomReach verpflichtet David Hurwitz als neuen Chief Marketing Officer und Dave Pomeroy als neuen Chief Financial Officer. +++ Ziel von BloomReach ist es, weiter stark zu wachsen und sein internationales Netzwerk aus technologischen Allianzen und Implementierungspartnern auszuweiten. +++ BloomReach wird gemeinsam mit CMO Hurwitz und CFO Pomeroy seine Expertise und sein Leistungsangebot kontinuierlich weiterentwickeln.
Redaktion an 22. August 2018 - 13:39 in e-Commerce Personalien
David Hurwitz und Dave Pomeroy verstärken Bloomreach-Führungsteam

David Hurwitz und Dave Pomeroy verstärken Bloomreach-Führungsteam

BloomReach, führender Digital Experience Platform-Anbieter (www.bloomreach.com/de), hat seine Führungsriege erweitert: David Hurwitz ist neuer Chief Marketing Officer und Dave Pomeroy ist neuer Chief Financial Officer. Die beiden erfahrenen Manager werden BloomReach dabei unterstützen, die ambitionierten weltweiten Wachstumsziele umzusetzen: Der CMO Hurwitz wird die Marketing- und Vertriebsentwicklungsinitiativen des Unternehmens vorantreiben, während Pomeroy als CFO die Bereiche Finanzen, Rechts- und Facility-Angelegenheiten sowie HR weiterentwickelt.

„Ich freue mich sehr, dass zwei hochqualifizierte Führungskräfte unser Team stärken“, sagt Raj De Datta, CEO und Co-Gründer von BloomReach. „Mit einem derart erfahrenen CMO wie David Hurwitz haben wir im Silicon Valley die sprichwörtliche Stecknadel im Heuhaufen gefunden. Er war schon Unternehmer, Startup-Marketing-Manager, Geschäftsführer eines Großunternehmens und Marketing-Manager bei schnell wachsenden Unternehmen. Ebenso wichtig war uns die Suche nach einem CFO, der nicht nur sehr erfahren, sondern auch auf Wachstum fokussiert ist“, so De Datta weiter. „In Dave Pomeroy haben wir ihn gefunden. Er hat sich bei großen und schnell wachsenden börsennotierten Unternehmen einen Namen gemacht, unter anderem bei Apple, Microsoft und mehreren Startups.“

Im Dienst europäischer und nordamerikanischer Unternehmen

„BloomReach passt perfekt zu mir, wenn ich mir Größe, Bedürfnisse und Unternehmenskultur anschaue“, sagt der neue CMO David Hurwitz. „Hunderte von Enterprise-Organisationen in Nordamerika und Europa basieren ihre Digital Experience-Projekte auf unserer Software. Zusammen mit dem sehr leistungsfähigen und kundenorientierten BloomReach-Team werden wir im Dienst unserer Kunden unsere Expertise und unser Angebot kontinuierlich ausbauen und so eine ganze Legion neuer BloomReacher gewinnen.“

„Ich freue mich sehr darauf, mit meiner Erfahrung im Finanzmanagement das weltweite Wachstum von BloomReach mitzugestalten“, so Dave Pomeroy, der neue CFO. „Wir haben dafür eine besonders gute Ausgangslage – mit unseren großartigen Investoren, dem Kundenbestand und unseren Produktinnovationen. Nicht zu unterschätzen sind dabei das schlagkräftige BloomReach-Team und die einzigartige Unternehmenskultur.“

Die beiden neuen Führungskräfte kommen in einer dynamischen Phase ins Unternehmen. Im Gartner Magic Quadrant für Web Content Management 2018 wurde BloomReach zum zweiten Mal in Folge als „Leader“ bezeichnet. Unter Führung des ebenfalls frisch gestarteten Head of Global Channels, Patrick Finn, weitet das Unternehmen in raschem Tempo sein weltweites Netzwerk aus technologischen Allianzen und Implementierungspartnern aus. Hurwitz und Pomeroy haben nun die strategische Aufgabe übernommen, diese Dynamik fortzuführen und ihr weiteren Schwung zu verleihen.

Praxiserfahren im Wachstum

David Hurwitz, Bachelor of Science für Industrial Engineering des Rochester Institute of Technology, bringt vielfältige Erfahrungen mit zu BloomReach: als Unternehmer, Startup-Marketing-Manager, Geschäftsführer eines Großunternehmens und Marketing-Manager bei schnell wachsenden Unternehmen. Er startete seine Silicon Valley-Karriere als Software-Engineer. Anschließend, als CMO bei den börsennotierten Unternehmen Niku Software und Lean IT sowie als Marketing Executive bei CA Technologies, konzipierte Hurwitz insbesondere IT-Governance-Lösungen. Zudem war er maßgeblich am Erfolg von Niku beteiligt, der sich unter anderem in der vierfachen Wahl zum Best Vendor auf zwei Kontinenten während des Gartner Summits manifestierte. Vor seinem Wechsel zu BloomReach war Hurwitz zudem SVP of Worldwide Marketing für Serena Software und CMO für Appvance.ai.

Finanzexpertise in der Softwarebranche

Auch Dave Pomeroy ist im Bereich Unternehmenswachstum einschlägig bewandert. Er verfügt über einen MBA der Wharton School und einen BA der University of California, Santa Barbara. Vor seinem Wechsel zu BloomReach war Pomeroy für BDNA tätig, wo er die erfolgreiche Übernahme durch Flexera begleitete. Während seiner Tätigkeiten als CFO bei BDNA, Symphony Communications und Rythm NewMedia hat sich Pomeroy umfangreiches Know-how beim Skalieren mittelgroßer Unternehmen erworben. Weitere Führungserfahrung sammelte er bei Apple, Yahoo! und Microsoft. Seine Karriere startete er als Audit Supervisor bei Ernst & Young in Palo Alto.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This