eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Personalien / Benjamin Schüller wechselt von Zalando zu Kiveda

Benjamin Schüller wechselt von Zalando zu Kiveda

Redaktion an 30. April 2013 - 17:13 in e-Commerce Personalien
Benjamin Schüller - Kiveda

Benjamin Schüller ~ Kiveda

Kiveda baut seine Führungsmannschaft weiter aus: Ab 1. Mai 2013 ist Benjamin Schüller als Head of Operations für die Bereiche Logistik, Warehousing, Warenfluss und Retourenabwicklung verantwortlich und berichtet direkt an die beiden Geschäftsführer Michael Börnicke und Julian Strosek. Der 33-Jährige kommt von Zalando, wo er zunächst als Prozessleiter die Produktion und Logistik aufgebaut und dann als Head of Supply Chain Management den Zulieferer-Bereich gesteuert hat.

Michael Börnicke, CEO von Kiveda: „Wir freuen uns, mit Benjamin Schüller einen ausgewiesenen Experten aus dem Bereich e-Commerce für Kiveda begeistern zu können. Unser Ziel ist es, als der deutsche Küchen-Online-Anbieter dieses Marksegment zu revolutionieren und später auch international erfolgreich auszurollen. Obwohl unsere Webseite www.kiveda.de erst seit Februar online ist, verzeichnen wir schon jetzt ein starkes Interesse bei den Kunden.“

Unter dem Motto „Küche kann so einfach sein“ bestellen Kiveda-Kunden ihre individuelle Wunschküche bequem und einfach von zuhause. Kiveda bietet den Kunden günstige und transparente Komplettpreise, eine schnelle Lieferung innerhalb von 10 Tagen und auf Wunsch auch eine fachgerechte Komplett-Installation zum Festpreis. Alle Kiveda-Küchen werden von namhaften Küchen-Spezialisten in Deutschland produziert. Außerdem bietet Kiveda einen Vorort-Service samt Passgarantie an, bei dem die genauen Raummaße per Lasertechnologie ermittelt werden.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This