eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ e-Commerce Personalien / Axel Gronen wird erstes Mitglied im Händlerbund-Beirat

Axel Gronen wird erstes Mitglied im Händlerbund-Beirat

Redaktion an 28. März 2012 - 11:04 in e-Commerce Personalien
Axel Gronen wird erstes Mitglied im Händlerbund-Beirat

Axel Gronen wird erstes Mitglied im Händlerbund-Beirat

Der Betreiber und Herausgeber des Portals www.wortfilter.de, Axel Gronen, wird erstes Mitglied im Händlerbund Beirat. Wortfilter.de ist mit monatlich 300.000 Besuchern das weltweit größte unabhängige Portal zu Onlinemarktplätzen. Auf seinen Seiten informiert der seit über zehn Jahren im E-Commerce tätige Experte Axel Gronen über aktuelle Entwicklungen bei eBay, Amazon und Co. Aufgrund seiner Expertise ist Axel Gronen regelmäßig auf Konferenzen und Messen rund um den Online-Handel als Redner eingeladen.

Im Beirat des Händlerbundes wird Axel Gronen die Leitung des Fachausschusses Plattformen übernehmen und damit die Interessen der Mitglieder des größten Onlinehandelsverbandes Europas gegenüber Onlinemarktplätzen wie eBay vertreten und als Ansprechpartner für beide Seiten zur Verfügung stehen.

Mithilfe des Beirates möchte der Händlerbund ein E-Commerce Kompetenzzentrum mit Personen aus Wirtschaft und Politik aufbauen, welches die Interessen der Online-Händler nach außen vertritt und über aktuelle Trends und Neuigkeiten im Internet-Handel in einem jährlich erscheinenden E-Commerce-Report informiert. Darüber hinaus sind ebenfalls gemeinsame Veranstaltungen für Online-Händler geplant.

Neben dem Fachausschuss Plattformen entstehen noch weitere Fachausschüsse zu Themen wie Online-Recht, Online-Marketing, Logistik, StartUps und E-Payment. Der Händlerbund nutzt dabei sein bereits bestehendes Netzwerk mit wichtigen Playern im E-Commerce, um die nötige Fachexpertise in den Beirat einbringen zu können.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This