eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Personalien / Andreas Sartison verstärkt das Webtrekk Sales-Team

Andreas Sartison verstärkt das Webtrekk Sales-Team

PR-Gateway an 26. April 2012 - 15:15 in e-Commerce Personalien
Andreas Sartison verstärkt das Webtrekk Sales-Team

Andreas Sartison ~ Webtrekk

Andreas Sartison verstärkt ab sofort als Sales Manager das Team der Berliner Webtrekk GmbH, einem führenden Anbieter für High-End-Webanalyse. Der 33-Jährige wird sich in seiner Position dem Ausbau des Neukundengeschäfts in der DACH-Region widmen. Sartinson besitzt langjährige Expertise auf dem Gebiet der Neukundengewinnung und dank seiner
vorherigen Tätigkeit als Sales Manager bei Nedstat (Part of comScore Inc.) ein besonderes Gespür für die Bedürfnisse von Unternehmen im Bereich Web Analytics.

Der Diplom-Politologe verfügt über weitreichende Erfahrungen in der Digital- und Technologie-Branche, die er während früherer Stationen unter anderem in seiner Funktion als stellvertretender Leiter Marketing & Sales bei der Syscon GmbH sowie bei AT&T Global Business erwarb.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Andreas Sartison einen ausgewiesenen Sales-Spezialisten gewinnen konnten, der mit Leidenschaft bei der Sache ist und unser Team exzellent ergänzt. Mit seiner Erfahrung im Vertrieb von High-End- Technologieprodukten ist er die ideale Besetzung, um unser Neukundengeschäft voranzutreiben“, so Christian Sauer, Geschäftsführer von Webtrekk.

Die Berliner Webtrekk GmbH ist ein führender Anbieter für High-End-Webanalyse und Pionier der Rohdaten-Technologie. Als Innovationstreiber der Branche entwickelt Webtrekk neue Analyse-Technologien, die auch die komplexesten Anforderungen erfüllen und nahezu unbegrenzte Auswertungsmöglichkeiten bieten. Führende Sites aus E-Commerce, Finance, Content und Medien tracken mit Webtrekk und nutzen den Technologievorsprung von Webtrekk Q3. Auch Start-Ups, die von Anfang an auf ein professionelles und dem neuen Geschäftsmodell anpassbares Analysesystem setzen wollen, sind mit Webtrekk gut beraten. Webtrekk Q3 erhielt das offizielle Zertifikat für „Geprüften Datenschutz“ des TÜV Saarland, der die Datenschutzkonformität und Sicherheit der Software bestätigt.

Zum Kundenstamm des Unternehmens zählen Firmen wie BILD.de, Esprit, Tchibo, Zalando, Hotel.de, ProSiebenSat1 Digital, KfW Bankengruppe, DIE ZEIT, Bundesliga, Stiftung Warentest, Allianz, MEDION oder Hubert Burda Media. Neben dem
Webanalysesystem Q3 bieten die Webtrekk-Experten auch umfassende Beratung zum Thema Webanalyse an. Derzeit beschäftigt die Webtrekk GmbH über 50 Mitarbeiter, die die Angebote des Unternehmens ständig inhouse weiterentwickeln und verbessern.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This