eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ e-Commerce Personalien / Akamai beruft Doug Tilford als EMEA-Chef

Akamai beruft Doug Tilford als EMEA-Chef

Redaktion an 24. September 2014 - 14:50 in e-Commerce Personalien
Doug Tilford

Doug Tilford

Akamai Technologies, ein Anbieter von Cloud-Services, mit denen sich Online-Inhalte und Business-Applikationen sicher bereitstellen und optimieren lassen, hat die Berufung von Doug Tilford als Senior Vice President und General Manager für EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika) bekannt gegeben.

Tilford wird von London aus die für Akamai schnell wachsende Region leiten und für Vertrieb, Kundenzufriedenheit, Marktexpansion, Business Development und die Betreuung der Partner verantwortlich zeichnen. Er berichtet an Robert Hughes, President of Worldwide Operations bei Akamai.

Das Urgestein Tilford ist seit 14 Jahren bei Akamai beschäftigt, darunter in unterschiedlichsten Management-Positionen. Zuletzt leitete er Akamais größte Vertriebsorganisation als Vice President of Enterprise Sales. Unter seiner Führung wurde die Anzahl der Kunden um 50 Prozent erhöht, während die Vertriebsmannschaft auf dem amerikanischen Kontinent verdoppelt und neue vertikale Märkte erschlossen wurden. Die Umsätze mit Sicherheitslösungen wurden Jahr für Jahr verdoppelt. Zudem integrierte er die Vertriebsabteilungen vieler wichtiger Akamai-Akquisitionen auf globaler Ebene.

„Doug Tilford verfügt über eine ausgewiesene globale Führungsstärke und wird eine wichtige Rolle bei der Erweiterung des EMEA-Marktes spielen“, unterstreicht Robert Hughes. „Während seiner Laufbahn bei Akamai hat Doug seine Fähigkeiten stets unter Beweis gestellt, Wachstum zu generieren, Teams zu entwickeln, Märkte aufzubauen sowie Kunden und Mitarbeiter in den Mittepunkt zu stellen. Ich bin davon überzeugt, dass Doug, in enger Zusammenarbeit mit dem übrigen Management-Team in EMEA, Akamai zu noch mehr Erfolg in dieser wichtigen Region verhelfen wird.“

Akamai weitet gegenwärtig seine Geschäftsaktivitäten in EMEA weiter aus: Dazu zählen mittlerweile 15 Standorte, ein Service-Center der Spitzenklasse im polnischen Krakau sowie ein hochmodernes Kundencenter in London.

„EMEA war für Akamai immer ein erfolgreicher Markt. Ich bin begeistert, dass ich mich jetzt einem etablierten und talentierten Team anschließen kann, um diesen Erfolg weiter auszubauen“, erklärt Tilford. „Ich sehe hervorragende Chancen in der Region, da sich die Konjunktur quer durch EMEA derzeit erholt und freue mich, mit den Kunden zusammenzuarbeiten sowie deren Strategien rund um Cloud, Mobilität, Sicherheit und Media umzusetzen.“

Vor seiner Zeit bei Akamai trug Doug Tilford zum Aufbau der Nachrichtenagentur Internet Wire (jetzt Marketwired) bei. Außerdem war er acht Jahre bei der Xerox Corporation im Vertrieb und Vertriebsmanagement tätig.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This