eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Kooperationen / Webtrekk und Krauttools kooperieren: Webtrekk integriert Feedback-Widget Reqorder in ihr Angebot

Webtrekk und Krauttools kooperieren: Webtrekk integriert Feedback-Widget Reqorder in ihr Angebot

Redaktion an 7. Juli 2011 - 11:12 in e-Commerce Kooperationen
Webtrekk und Reqorder kooperieren

Webtrekk

Die Berliner Webtrekk GmbH kooperiert mit der Krauttools GmbH und integriert deren Feedback-Widget Reqorder in ihr Angebot. Webtrekk-Kunden können das Umfrage-Tool, das sich direkt in Websites und Apps integrieren lässt, ab sofort nutzen um wichtige Customer Insights zu gewinnen. Somit können sie das Besucherverhalten nicht nur im Sinne der klassischen Webanalyse beobachten, sondern die User nun auch zu ihren Bedürfnissen befragen und ihr Angebot darauf abgestimmt weiter optimieren.

Reqorder ist eine webbasierte Plattform zur Erfassung von Online-Feedback. Die Einbindung von Reqorder in das Produktangebot von Webtrekk ermöglicht die direkte Verknüpfung der Usermeinung mit den Daten der Webanalyse und ermöglicht vertiefende Analysen. Wenn beispielsweise User die Frage „Haben Sie gefunden, was Sie gesucht haben?“ negativ beantworten, kann mithilfe der Webanalyse-Daten nachvollzogen werden, nach welchen Inhalten über eine externe oder die interne Suche gesucht wurde. In der Folge kann der Webseitenbetreiber sein Sortiment gezielt um diese Inhalte oder Waren erweitern.

Christian Sauer, Geschäftsführer der Webtrekk GmbH, erklärt: „Reqorder ist eine ideale Ergänzung für Webtrekks Angebot. Unsere Kunden erhalten damit einen unmittelbaren Rückkanal aus der User-Experience. Für Unternehmen bietet dies einen großen Mehrwert, denn User sind Experten und haben ein umfassendes Bild der Website.“

Philipp Kemper, Geschäftsführer der Krauttools GmbH, ergänzt: „Unternehmen, die ihre Websites mit Webtrekk bislang nach quantitativen Kennzahlen gesteuert haben, können dank Reqorder das Ergebnis jetzt um qualitatives Feedback ergänzen.“

Einfache Integration und umfassender Datenschutz

Über ein Plugin im Webtrekk Container-Tag kann das Feedback-Widget sehr einfach in die bestehende Webanalyse integriert werden. Reqorder bietet eine einfache Skalierbarkeit, von bloßem Bewertungsfeedback über Kommentarfunktionen bis zu Feedbackverwaltung mit Verknüpfung zu Social Media und Userverfolgung eigener Kommentare. Dabei erfüllt Reqorder alle entsprechenden Datenschutzanforderungen.

Der Ablauf ist denkbar einfach: Über einen Reiter auf der Website öffnet sich das Feedback-Widget, wobei die Darstellung der Umfrage als „White Label“ im Kundenlayout erfolgen kann. Die vom Webseitenbetreiber definierten Inhalte bewertet der User über die Vergabe von Sternen. Die qualitativen Bewertungen aus dem Umfrage-Tool lassen sich für die Segmentierung der Webtrekk-Daten nutzen. So kann das Userempfinden durch die Validierung mit den Webtrekk-Daten sofort nachvollzogen und Angebot und Website noch zielgerichteter optimiert werden.

Über reqorder

reqorder ist ein von der Berliner Krauttools GmbH entwickeltes Werkzeug zur Auswertung von Online Feedback. reqorder erlaubt es Anwendern, ihre Websites und Apps im Dialog mit den Nutzern weiterzuentwickeln.

Die Krauttools GmbH wurde 2010 von Philipp Kemper und Bernd Nähler gegründet. Kemper war zuvor für US-amerikanische Startup-Unternehmen tätig und verantwortete unter anderem die Lokalisierung und Markteinführung von amerikanischen Geschäftsmodellen in den europäischen Markt. Nähler konzentrierte sich vor der Gründung auf die Entwicklung von Web-Anwendung und technisches Projektmanagement.

Im Zuge eines gemeinsamen Projekts erkannten die Gründer den Bedarf an einer Feedback-Lösung, fanden aber kein geeignetes Werkzeug. Die damalige Erstversion wurde mittlerweile umfangreich erweitert und ermöglicht die Nutzung von Kundenfeedback in den Bereichen Produktentwicklung und Customer Support.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This