Lizenzkooperation zwischen Spreadshirt und Animal Planet

Lizenzkooperation zwischen Spreadshirt und Animal Planet

Die E-Commerce-Plattform Spreadshirt und der Pay- und Free-TV-Anbieter Discovery Communications, weltweit führendes Non-Fiction-Unternehmen, bieten im Rahmen ihrer Lizenzkooperation eine Produktlinie für den erfolgreichen Dokumentationssender Animal Planet an. Die exklusiven Merchandising-Produkte sind ab sofort bei Spreadshirt in Deutschland sowie in Großbritannien, Österreich und der Schweiz verfügbar.

„Animal Planet ist der erste namhafte Lizenzgeber, der unseren Kunden eine Individualisierung der Lizenzprodukte ermöglicht. Die Kooperation mit der Medienmarke ist für uns daher nicht nur ein weiterer Schritt im Ausbau unseres Partnergeschäfts, sondern markiert gleichzeitig eine stärkere Ausrichtung unseres Merchandising-Angebots an den Kundenwünschen“, so Olivia Schusser, Senior Licensing Manager bei Spreadshirt.

Die über 200 Animal-Planet-Designs entsprechen dem aktuellen Tierprint-Trend und setzen beispielsweise Insekten, Raubkatzen oder Giraffen modisch in Szene. Das Produktsortiment spricht mit T-Shirts, Kapuzenpullovern und diversen Accessoires wie Tassen, Handycovern und Stoffbeuteln eine breite Zielgruppe an.

Peter Wunner, Vice President Marketing & Communications bei Discovery Communications Deutschland, erklärt: “Wir freuen uns, in Spreadshirt einen servicestarken und international etablierten Kooperationspartner gewonnen zu haben, der für höchste Druckqualität steht. In Zusammenarbeit mit unserer weltweit beliebten Marke Animal Planet, inhaltlicher Impulsgeber für die spannenden Tiermotive, konnten hochwertige, moderne und zeitlose Produkte geschaffen werden.“

Der Launch der Merchandising-Reihe in den nordischen Ländern Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden ist für Anfang 2016 geplant.