Integral Ad Science

Integral Ad Science

Integral Ad Science, führender globaler Anbieter für die Überprüfung von Werbeplatzierungen und Markensicherheit, macht im Rahmen einer globalen Partnerschaft gemeinsame Sache mit Lenovo, dem weltweit größten Anbieter für Personal Computer. Für künftige Werbekampagnen wird Lenovo alle Mediaagenturen, mit denen das Unternehmen zusammenarbeitet, auffordern, exklusiv auf die Daten und Expertise von Integral Ad Science zurückzugreifen.

Als unabhängige Datenquelle für die Mediaqualität, ermöglicht Integral Ad Science es Unternehmen wie Lenovo, intelligente und qualitativ hochwertige Mediaeinkäufe zu tätigen. Lenovo hat sich für eine exklusive Partnerschaft mit Integral entschieden, da Integral Lenovo weltweit bedienen kann, sowohl die Marke als auch deren Netzwerk an Mediaagenturen.

Marktrelevante Tests haben aufgezeigt, dass Lenovo seinen Rhythmus hinsichtlich der Messbarkeit von Mediaqualität und deren Optimierung deutlich erhöhen konnte. Eine höhere Effizienz wurde beispielsweise beim Ad Blocking nach geographischen Standorten, bei der verbesserten Viewability interner Kampagnen und der Betrugserkennung erreicht. Erste Tests haben bereits eine bis zu dreifache Erhöhung der Viewability von Lenovo-Werbekampagnen gezeigt. In bestimmten Regionen wirkte sich die Blockierung ausländischen Traffics sehr vorteilhaft auf die Effektivität der ausgespielten Anzeigen aus.

„Für Lenovo ist es wichtig, effiziente und kluge Mediainvestitionen zu tätigen. Unsere Entscheidung, mit Integral Ad Science zusammenzuarbeiten, zeigt sich bereits in einem besseren Return-on-Investment“, sagt Gary Milner, Director Global Digital Marketing bei Lenovo. „Integral Ad Science Fokussierung auf die Entwicklung innovativer Technologien, die dem Kunden den größten Mehrwert bieten, geht Hand in Hand mit der Philosophie von Lenovo.“

Zusätzlich zu Integrals Kernplattform, die die Qualität von Mediaeinkäufen bewertet, wird Lenovo die Lösung „Causal Impact“ nutzen, um den Erfolg von Werbekampagnen zu messen. Die betriebseigene Lösung von Integral lässt Marketingverantwortliche erkennen, welche Anzeigen den Kunden zu Handlungen veranlasst haben und welcher Mediapartner für die Auslieferung dieser Werbeanzeigen verantwortlich war.

„Durch die Partnerschaft mit Integral erhält Lenovo eine ganzheitliche Einsicht in die Leistungsfähigkeit von Kampagnen, sowohl regional als auch global“, sagt Whitney Low, Head of Client Development bei Integral Ad Science. „Wir arbeiten eng mit Lenovo zusammen, um stets einen weltweiten Überblick über Performance von Kampagnen zu liefern und bei der Aktivierung neuer Märkte zu helfen.“