eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Kooperationen / Inzahlungnahme gebrauchter Elektronik: Wirkaufens bietet Partnermodell für stationären Einzelhandel

Inzahlungnahme gebrauchter Elektronik: Wirkaufens bietet Partnermodell für stationären Einzelhandel

Redaktion an 7. Juni 2012 - 14:39 in e-Commerce Kooperationen
Wirkaufens bietet Partnermodell für stationären Einzelhandel

Wirkaufens bietet Partnermodell für stationären Einzelhandel

Wirkaufens, die Online – Recommerce – Marke der asgoodas.nu GmbH mit Sitz in Berlin, erweitert ihr Angebot um Services für den stationären Einzelhandel. Wirkaufens nimmt gebrauchte Elektronikartikel wie Smartphones und Notebooks von Privat- sowie Unternehmenskunden in Zahlung und kooperiert dabei auch mit namhaften Partnern wie Blau.de, Deutsche Telekom, Otto und Simyo.

Ab sofort kann auch der stationäre Einzelhandel über das Partnerprogramm von Wirkaufens seinen Kunden diesen Ankauf-Service kostenlos anbieten. Das Programm eignet sich für den einzelnen lokalen Fachhändler genauso wie Handelsketten, für Kauf- und Warenhäuser, Verbrauchermärkte oder Fachmärkte. Händler nehmen die Artikel ihrer Kunden entgegen, Wirkaufens sorgt für die reibungslose und vollständige Bearbeitung – von der genauen Preisermittlung über die Logistik bis hin zur Zahlungsabwicklung. Der Vorteil für Händler: Der Kunde investiert den Verkaufswert vor Ort in höherwertige Neuware und ergänzendes Zubehör wie Schutzhüllen, Taschen oder Akkus. Händler steigern durch die Serviceleistung zudem ihre Attraktivität für die Kunden. Wirkaufens unterstützt seine Partner dabei mit umfangreichen Marketingmaßnahmen.

„Wir haben im Rahmen unserer bisherigen Partnerschaften die Erfahrung gemacht, dass die Kaufbereitschaft der Kunden steigt, wenn sie ein älteres Gerät in Zahlung geben können“, stellt Christian Wolf, Gründer und Geschäftsführer von asgoodas.nu fest. „Hier greifen dieselben Mechanismen, die sich auch im Autohandel seit Jahrzehnten bewährt haben.“

Durchschnittlich achtzig Euro werden so bei jeder Inzahlungnahme als zusätzlicher Umsatz generiert. Dem Umsatzplus steht kaum zusätzlicher Aufwand gegenüber. Um am Wirkaufens-Partnerprogramm teilzunehmen, benötigen Händler lediglich einen Internetzugang – die komplette Integration und individuelle Anpassungen übernimmt Wirkaufens. Das Bewerten des Artikels, die Eingabe der Artikeldaten und die Zahlungsabwicklung dauern in der Regel nur wenige Minuten. Kunden bekommen den Betrag dann entweder sofort gutgeschrieben oder als Gutschein ausgehändigt – beispielsweise über Bonus- und Kundenkarten. Wirkaufens bereitet die Artikel auf und vertreibt sie anschließend weiter. Für die vollständige und sichere Entfernung privater Daten, die eventuell auf den Geräten vorhanden sind, sorgt der Wirkaufens Partner Blancco, ein international führender Dienstleister für Datenbereinigung und -löschung.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This