eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Kooperationen / intelliAd und Beaconinside starten mit gemeinsamem Projekt in der Türkei

intelliAd und Beaconinside starten mit gemeinsamem Projekt in der Türkei

Redaktion an 25. Juni 2015 - 18:05 in e-Commerce Kooperationen
intelliAd und Beaconinside starten mit gemeinsamem Projekt in der Türkei

intelliAd und Beaconinside starten mit gemeinsamem Projekt in der Türkei

intelliAd, führendes Technologieunternehmen in der 360°-Optimierung aller Performance-Marketing-Aktivitäten, und Beaconinside, Technologieanbieter maßgeschneiderter iBeacon Lösungen, schließen eine strategische Partnerschaft. Durch die intelligente Verschmelzung von marktführender ganzheitlicher Tracking-Software und Beacon-Hardware können Unternehmen von nun an den POS nahtlos in die Customer Journey integrieren und ihre Kunden optimal mit relevanten Inhalten erreichen. Software und Hardware made in Germany garantieren dabei Datenschutz und Datensicherheit.

Als erstes gemeinsames Projekt bestücken sie ab sofort alle 50 Filialen des türkischen Einzelhändlers e-bebek mit Beacons. Der führende türkische Online-Händler von Babyartikeln, rüstet ab sofort sein Filialnetz mit Beacons des Berliner Unternehmens Beaconinside aus. Die so generierten Daten laufen direkt in die Performance Marketing Plattform von intelliAd ein. e-bebek betreibt bei intelliAd bereits Suchmaschinenwerbung sowie Real Time Bidding (RTB) und trackt dort auch seine anderen Online- und Offlinekanäle (inkl. TV) und arbeitet in der Türkei mit der Online-Marketing-Agentur metrics34 zusammen. Durch das Vernetzen von Beacon-Daten und Online-Daten wird es e-bebek künftig möglich sein, jeden Kunden mit relevanten Inhalten zu erreichen, die seinen Interessen entsprechen – sowohl direkt im Store über Push-Nachrichten, als auch online über den Web-Shop. Die ganzheitliche Vernetzung der On- und Offline-Daten ermöglichen eine effizientere Kundenansprache und Performance-Steigerung.

Kombination von Off- und Online-Daten für eine relevantere Ansprache

„Dank der Partnerschaft können wir branchenspezifische Lösungen realisieren, die unsere Proximity Beacon-Plattform nahtlos mit der Performance Marketing-Plattform von intelliAd verschmelzen. Für den Werbungtreibenden bedeutet dies: gesamtheitliches Beacon-Management und Performance-Optimierung aller Kampagnen aus einer Hand“, sagt Michael Kappler, CEO und Gründer von Beaconinside.

Mischa Rürup, COO bei intelliAd, ergänzt: „Die gemeinsame Beaconlösung hebt ganzheitliches Marketing auf ein neues Level. Wir schaffen für unsere Kunden kanalübergreifende Synergieeffekte und ermöglichen effizientes Cross-Channel-Retargeting: Ladenbesucher können basierend auf ihren Interessen gezielt online angesprochen werden und Webshop-Besucher auch vor Ort im Store.“

Jede Customer Journey-Betrachtung hatte bisher einen Makel: Obwohl am PoS direkter Kundenkontakt bestand, flossen diese Informationen nicht in die Optimierung des Angebots für den jeweiligen Kunden ein. Durch die Installation von Beacons in den Geschäften wird der Rundumblick auf das Informations- und Kaufverhalten des Kunden nun komplettiert. Mischa Rürup: „Durch eine ganzheitliche Betrachtung wird offline wie online eine persönlichere, relevantere Ansprache möglich – was Absatz und Kundenbindung nachhaltig steigert.“

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This