eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Events / Rajapack präsentiert auf der dmexco 2012 ihr Sortiment an Verpackungslösungen speziell für den e-commerce-Handel

Rajapack präsentiert auf der dmexco 2012 ihr Sortiment an Verpackungslösungen speziell für den e-commerce-Handel

PR-Gateway an 22. August 2012 - 16:00 in e-Commerce Events
Die Blitzboden-Aufrichtekartons Varia Super lassen sich mit einem Cutter individuell an die jeweilige Füllhöhe anpassen. Sie sind schnell aufgerichtet und dank eines Haftklebeverschlusses einfach und sicher zu verschließen.

Die Blitzboden-Aufrichtekartons Varia Super

Die Rajapack GmbH präsentiert vom 12. bis 13. September 2012 auf der dmexco in Köln ihr umfangreiches Sortiment an Verpackungslösungen speziell für den eCommerce Handel. Im Fokus des Rajapack-Stands (Halle 7, D055) stehen dabei Lager-, Kommissionier- und Versandverpackungen in variationsreichen Ausführungen. Das Unternehmen stellt auf der dmexco zudem seinen neuen Webshop vor: Dieser bietet eine bessere Produktübersicht und verfügt über zusätzliche Funktionen wie etwa den Box-Selector, der die Auswahl des passenden Kartons vereinfacht. Rajapack ist die deutsche Tochter der RAJA-Gruppe, Europas Marktführer im Bereich des B2B-Versandhandels für Verpackungslösungen, und bereits zum zweiten Mal auf der dmexco vertreten.

Als Zulieferer zahlreicher e-commerce-Unternehmen, der zugleich selbst im Online-Handel tätig ist, kennt Rajapack die Bedürfnisse der Webshop-Betreiber aus erster Hand – und ist damit ein gern gesehener „Exot“ auf der internationalen Leitmesse und Kongress für die gesamte digitale Wirtschaft. Dort präsentiert der Verpackungshändler über 700 verschiedene Kartonformate – von Röhren über Pakete, Schachteln und flachen Kartons bis hin zu reinweißen Verpackungen für besondere Anlässe. Dämpfende Luftpolstertaschen der Marke Rajabul eignen sich beispielsweise insbesondere für den Transport empfindlicher Produkte wie Ersatzteile oder CDs. Die undurchsichtigen Folienversandtaschen kommen vor allem beim Versand von Textilien zum Einsatz. Spezielle Kartons wie Rajabook oder Ecobook dagegen vereinfachen etwa durch einen Haftklebeverschluss das Versenden von Büchern. Darüber hinaus bietet RAJAPACK eine breite Auswahl an Beuteln und Verschlussmitteln, Folien, Dokumententaschen und Kennzeichnungslösungen. Pünktlich zur dmexco präsentiert Rajapack zudem den neuen Hauptkatalog, der die Produktauswahl um über 500 Artikel auf insgesamt 5.500 vergrößert.

Neuer Webshop mit vielfältigen Funktionen

Mit seinen Verpackungslösungen speziell für Online-Anbieter bedient der B2B-Versandhändler die Bedürfnisse eines stark wachsenden Marktes. Die RAJA-Gruppe, Europas führender Online-Händler von Verpackungsmitteln für den B2B-Bereich, realisierte im vergangenen Jahr bereits 20 Prozent (rund 80 Millionen Euro) ihres Umsatzes über den Vertriebsweg Internet. Künftig soll dieser auf über 100 Millionen Euro steigen.

Die Grundlage hierfür schafft unter anderem der neue Webshop der die Kundenbedürfnisse – von selbständigen Agenturen bis hin zum multinationalen Konzern – noch besser bedient. „Unsere moderne Plattform bietet umfangreiche Funktionen, die das Bestellen und Kaufen im Internet noch bequemer und einfacher machen“, erklärt Harald Schönfeld, General Director von Rajapack. Die speziellen Bedürfnisse des Online-Handels sind dem Versandhändler Rajapack dabei in seiner Doppelrolle als Zulieferer für e-commerce-Unternehmen mit eigenem Webshop bestens bekannt. „Schnelligkeit und Zuverlässigkeit haben in dieser Branche oberste Priorität, denn nur so können die Unternehmen ihre Waren zeitnah versenden, ohne große Lagerflächen zu benötigen“, weiß Schönfeld. Rajapack liefert deshalb Standardprodukte innerhalb von 24 Stunden. Zudem hilft der neue Box-Selector den Kunden, schnell und unkompliziert den optimalen Karton zu finden. Dazu muss dieser nur die Maße des zu verpackenden Produkts in die Maske eingeben, schon erhält er in Sekundenschnelle den passenden Lösungsvorschlag.

Auch die Personalisierung von Versandstücken spielt im e-commerce eine wichtige Rolle: Rajapack zeigt auf der dmexco unter anderem Kartons, Tragetaschen, Etiketten, Beutel, Umschläge und Klebebänder, die sich individuell bedrucken lassen. „Schneller Zugriff und Lieferung, aber auch eine große Produktauswahl sowie personalisierte Waren sind entscheidende Erfolgskriterien im e-commerce – und diese können wir voll und ganz bedienen“, resümiert Schönfeld. „Der Online-Handel ist eine Zukunftsbranche mit großem Potenzial – für unsere Kunden und für uns. Und dass wir auf der dmexco richtig sind, zeigen uns nicht zuletzt die positiven Gespräche und Ergebnisse aus dem vergangenen Jahr.“

Die Rajapack GmbH präsentiert ihr Portfolio auf der dmexco 2012 in Halle 7, Stand D055.

Die Rajapack GmbH ist die deutsche Niederlassung der international tätigen RAJA-Gruppe. Die französische Unternehmensgruppe bietet ihren insgesamt 500.000 Kunden erstklassige Lösungen und zahlreiche Produkte – rund ums Verpacken und Versenden. Zehn Logistikcenter mit über 160.000 Quadratmetern Lagerfläche ermöglichen es, bestellte Waren innerhalb von 24/48 Stunden in vierzehn Länder Europas zu liefern. Mit ihren rund 1.400 Mitarbeitern erwirtschaftete die RAJA-Gruppe 2011 einen Jahresumsatz von 408 Millionen Euro. Im aktuellen Sortiment finden sich mehr als 5.500 innovative und bewährte Verpackungslösungen mit einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Besonderen Wert legt das in Birkenfeld angesiedelte Unternehmen auf seinen umfassenden Kundenservice, auf ein klares Bekenntnis zum Umweltschutz sowie eine professionelle Großkunden-Betreuung.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This