eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Events / prudsys Anwendertage vom 26.-27. Juni 2012 in Berlin

prudsys Anwendertage vom 26.-27. Juni 2012 in Berlin

PR-Gateway an 5. Juni 2012 - 19:50 in e-Commerce Events
prudsys Anwendertage vom 26.-27. Juni 2012 in Berlin

prudsys Anwendertage vom 26.-27. Juni 2012 in Berlin

Vom 26.-27. Juni 2012 treffen sich im Rahmen der prudsys Anwendertage 2012 zahlreiche online und stationäre Händler, prudsys Kunden und Partner, um zusammen mit namhaften Experten über innovative Business Cases im Handel zu diskutieren, sich über erfolgreich umgesetzte Realtime Analytics Projekte zu informieren und die weltweit besten Nachwuchs-Data-Miner zu küren. Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung, die seit 13 Jahren alljährlich von der prudsys AG organisiert wird und in diesem Jahr erstmals in Berlin stattfindet, stehen die Themen Personalisierung, Betrugsprävention und dynamische Preisoptimierung.

Wie weit lassen sich Produkt und Angebot im Handel personalisieren? Wie lässt sich intelligente Datenanalyse zur Betrugsprävention einsetzen? Und wo liegen weitere Potentiale einer dynamischen Preisoptimierung? Im Rahmen der prudsys Anwendertage 2012, die seit 13 Jahren alljährlich vom Realtime Analytics Spezialisten prudsys veranstaltet werden und in diesem Jahr vom 26.-27. Juni 2012 erstmals in Berlin stattfinden, treffen sich online und stationäre Händler, prudsys Kunden und Partner mit namhaften Experten, um gemeinsam Antworten auf diese und andere Fragen zu finden. In über 15 Vorträgen(darunter Unternehmen wie Conrad Electronic, Deerberg, ECC Handel, PAYBACK) werden erfolgreich in der Praxis umgesetzte Datenanalyse-Projekte vorgestellt, gemeinsam technologische Innovationen diskutiert und ein weiterer Ausblick in die Potentiale der intelligenten Echtzeitanalyse im Handel gegeben.

Im Vortrag „Conversion Optimierung mit Hilfe der prudsys RDE bei Conrad Electronic“ gibt Johannes Ridinger von Conrad Electronic einen Einblick, wie eine stärkere Personalisierung von Produktempfehlungen im Online Shop zu einer Erhöhung der Conversion Rate führt. Der Online Shop von Conrad gehört mit durchschnittlich 6 Millionen Visits pro Monat seit Jahren zu den Top Ten der meistbesuchten Internetshops in Deutschland und zählt mit einem Sortiment von über 220.000 Artikeln zu einem der führenden Multichannel-Anbieter für Elektronik und Technik in Europa.

Nicht nur Produktempfehlungen lassen sich personalisieren. Der Vortrag „Zukunft ist, wo der Kunde ist – Personalisierung im PAYBACK Programm“ von Dr. Cai Ziegler von PAYBACK zeigt, wie sich ganze Kundenbindungsprogramme an den Präferenzen des Kunden ausrichten lassen. Dieser Vortrag gibt einen Überblick sowohl über die Mechaniken des PAYBACK Programms, als auch über die Herausforderungen, die mit der Personalisierung von Angeboten einhergehen und die sich zum Teil stark von den Produktempfehlungen unterscheiden.

Neben der Möglichkeit, ganze Produkte und Angebote an den Interessen des Kunden auszurichten, ist auch eine intelligente Echtzeit-Datenanalyse zur Aufdeckung von betrügerischen Aktivitäten im Handel ein wichtiges Thema. Dr. Karla Schiller von arvato infoscore zeigt in in ihrem Vortrag „Betrug – (K)ein unlösbares Problem. Analytische Ansätze zur Fraud Diagnose“ auf, wie sich durch die Zusammenführung und Analyse von Kunden- bzw. Bestelldaten wie z.B. Name, Adresse, Internet-Zugang und Warenkorb potentielle betrügerische Bestellungen frühzeitig identifizieren und verhindern lassen.

Die dynamische Preisoptimierung ist ein weiteres Schwerpunktthema der prudsys Anwendertage 2012. So diskutieren Anbieter, Anwender und unabhängige Institutionen zusammen mit den Teilnehmern der prudsys Anwendertage in einer separaten Podiumsdiskussion über Potentiale und Grenzen von Preisstrategien im Multi-Channel-Handel.

prudsys kürt die weltweit besten Nachwuchs-Data Miner

Jeder Händler – egal ob in Europa, Asien oder Amerika – verfolgt das Ziel, seine Produkte möglichst schnell zu einem optimalen Preis, der maximale Margen erlaubt und Gewinne erzielt, zu verkaufen. Die prudsys AG rief daher im Rahmen ihres diesjährigen DATA-MINING-CUP Wettbewerbs Studenten aus dem In- und Ausland auf, ihr Data-Mining-Know-how anhand zweier Aufgaben zu testen, in denen ebenso die dynamische Preisoptimierung im Fokus stand. 83 Teams von 65 Universitäten aus 22 Ländern beteiligten sich am diesjährigen DMC Wettbewerb, der alljährlich im Vorfeld der prudsys Anwendertage stattfindet. Welche Teams diese beiden Aufgaben mit Bravour geleistet haben und somit zu den weltweit besten Nachwuchs-Data Minern zählen, wird ebenfalls während der prudsys Anwendertage 2012 am 26. Juni im Rahmen der offiziellen Preisverleihung zum DATA-MINING-CUP bekannt gegeben.

Die prudsys Anwendertage 2012 auf einen Blick
Wann: 26.-27. Juni 2012
Wo: NH Hotel Berlin-Mitte
Anmeldung unter: http://www.data-mining-cup.de/prudsys-anwendertage/anmeldung/

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This