eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ e-Commerce Events / OXID Partnertag 2010: Gewinner des Best Solution Award 2010

OXID Partnertag 2010: Gewinner des Best Solution Award 2010

Redaktion an 27. Oktober 2010 - 20:57 in e-Commerce Events

Rund 160 Solution- und Community-Partner haben in diesem Jahr den sechsten OXID Partnertag (26.10.) besucht. Die OXID eSales AG präsentierte auf der Veranstaltung in Freiburg das Update auf OXID eShop 4.4.4 und kürte die besten Online-Shops mit dem Best Solution Award. Am Abend des Partnertages stellte OXID die vier Gewinner des Best Solution Awards vor. Der Shop dergepflegtemann.de überzeugt die Juroren in der Kategorie Professional Edition.

Den ersten Platz in der Kategorie Community Edition belegt lieblingstasche.de. Erstmals gibt es zwei erste Plätze in der Kategorie „Enterprise Edition“. Die beiden Preisträger sind babymarkt.de und strenesse.de.

„Es sind zwei Projekte, die unterschiedlicher nicht sein können, aber die jeweiligen Zielgruppen professionell ansprechen, deshalb gibt es zwei Gewinner in der Kategorie“, begründet Andrea Seeger, Vorstand der OXID eSales AG die Jury-Entscheidung.

„Die bekannte Premium-Modemarke Strenesse hat ihren Online-Shop klar, konsequent und konzeptionell umgesetzt. Der Shop ist aufs Wesentliche reduziert – und dennoch fehlt nichts. Opulente Produktdetails verleiten zum Kauf. Der Kaufprozess wird durch klare und übersichtliche Informationen sehr transparent. Insgesamt ist der Shop wie die Marke: schnörkellos und cool mit dem Kunden stets im Blick“, sagt Jury-Mitglied Arnulf Keese, Geschäftsführer Vertrieb PayPal SE über den Gewinner der Professional Editon. Der Implementierungspartner Werbewelt AG hat den Shop umgesetzt.

OXID eSales ist einer der führenden Hersteller von eCommerce Lösungen. Mit OXID eShop bietet das Unternehmen eine modulare und skalierbare Online-Shopping Software mit außergewöhnlichem Preis-/Leistungsverhältnis. Die ergänzende eCommerce Intelligence Plattform OXID eFire integriert die wichtigsten Cloud-Services aus allen Wertschöpfungsbereichen über eine einzige Plattform direkt in den Shop. Seit November 2008 verfolgt das Unternehmen eine Commercial Open Source Strategie, welche auf einer engen Partnerschaft mit der Community basiert, ihr Wertvolles überlässt und im Austausch von erhöhter Entwicklungsgeschwindigkeit und Qualität ihrer Produkte und Services profitiert, die allen zugutekommt und insbesondere auch die Bedürfnisse der Enterprise-Kunden adressiert.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This