eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Events / Metaio lädt zur InsideAR 2014 am 29. und 30. Oktober in München ein

Metaio lädt zur InsideAR 2014 am 29. und 30. Oktober in München ein

Redaktion an 17. Oktober 2014 - 16:07 in e-Commerce Events
Augmented Reality-Conference 2014

InsideAR ~ Die weltweit größte Augmented Reality-Konferenz findet am 29./30. Oktober in München statt

Metaio, weltweit führender Anbieter für Augmented Reality, lädt in diesem Jahr bereits zur 8. InsideAR-Konferenz in München ein. Am 29./30. Oktober werden mehr als 1.000 Augmented Reality-begeisterte Besucher mit 60 Sprechern aus 28 Ländern den Status Quo aber auch die Zukunft der AR-Technologie diskutieren.

Wie können wir mobilen Sensoren beibringen, die Realität zu verstehen und mit ihr zu interagieren? Wie wird das ‚Internet der Dinge‘ mit intelligenten Geräten unsere Lebensbereiche beeinflussen? Wann werden Smart Homes und intelligente Fabriken keine Zukunftsmusik mehr sein? Wird es irgendwann eine Hyper-Realität geben, die sich nur noch auf Informationsplattformen abspielt? Und wie lassen sich Privatsphäre und Datenschutz mit Augmented Reality vereinbaren? Diese Fragen werden in diesem Jahr besonderes im Fokus der Konferenz stehen.

In spannenden Keynotes, Panel-Diskussionen und Workshops sowie einer Ausstellung auf 2500 m² können sich Besucher rund um AR-Technologien und -anwendungen informieren. Die Programmschwerpunkte Wearable Computing, neueste 3D-Sensoren, Augmented Reality-Anwendungen für Enterprises, Medizin, Kultur und Bildung sowie Industry 4.0 spiegeln nur einige der Themen wider, die auf der InsideAR angeboten werden.

Programm-Highlights:

  • Dr. Thomas Alt und Peter Meier – “Augmented Reality 2014: Teaching Devices to understand Reality”
  • Tim Last (Grand Visual) – “The Pepsi Max Unbelievable Bus Shelter – AR in Advertising”
  • Eric Krzeslo (Softkinetic) – “Why VR needs 3D vision technology”
  • Martin Vesper (digitalSTROM) – “Connectivity Means Change: AR and the Smart Home”
  • Neil Trevett (NVIDIA und Khronos Gruppe): “Bringing Spatial Awareness to Mobile AR – Google Project Tango and Advances in Mobile Sensing”
  • Andrew Wise (Engine Creative) – „Building the TESCO Discover AR plaform – publishing for brand“
  • Dirk Schlesinger (Cisco): “Internet of (Every-) Thing – Enabler for Smart Factories and Stepping Stone for Future Innovation”
  • Annette Zimmermann (Gartner Research): “Wearables enable new Business Opportunities”
  • IKEA Katalog App 2015 – “Place Virtual Furniture into your Room”
  • Dr. Stephan Erlenkämper (Mayersche Buchhandlung) – “Augmented Retailing in Local Bookstores – Scan it, snap it, shop it”

Am nagelneuen BMW i8 können Sie die BMW INNOVATION LIVE Case Study auf der Google Glass-Brille ausprobieren. Zukunftsvisionen, wie der Metaio Thermal Touch, der jede beliebige Oberfläche in einen Touch-Screen verwandelt, können direkt vor Ort getestet werden. Oder man lässt sich in der AR-Bierbrauerei ein frisches Bier zapfen.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This