eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ e-Commerce Events / Glückwünsch: idealo wurde als „Familienfreundlicher Betrieb Pankow“ ausgezeichnet

Glückwünsch: idealo wurde als „Familienfreundlicher Betrieb Pankow“ ausgezeichnet

Das Preisvergleichsportal idealo wurde mit dem Preis Familienfreundlicher Betrieb Pankow vom Bezirksamt Pankow ausgezeichnet. Der Preis ist mit 1.000,- Euro dotiert, die idealo der SelbstHilfeInitiative Alleinerziehender in Pankow (SHIA e.V.) als Spende zukommen lässt. Preisverleihung fand am 23. September 2014 im Rathaus Pankow statt.
Redaktion an 26. September 2014 - 07:06 in e-Commerce Events
Preisverleihung fand am 23. September 2014 im Rathaus Pankow statt.

Preisverleihung fand am 23. September 2014 im Rathaus Pankow statt. (© Bezirksamt Pankow)

Den Preis nahm einer der beiden Geschäftsführer, idealo-Mitgründer Dr. Albrecht von Sonntag (auf dem Bild mittig mit seinen Kindern), entgegen. Das Unternehmen erhielt die diesjährige Auszeichnung, weil es seinen Mitarbeitern besonders familienfreundliche Leistungen bereitstellt. Von Homeoffice- und Teilzeitmöglichkeiten über die finanzielle Aufstockung des Kinderkrankengeldes bis hin zur Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen – die vorhandenen Optionen existieren bei idealo nicht nur auf dem Papier, sondern werden aktiv angeboten und wahrgenommen.

Christine von Groote, Personalleiterin bei idealo, erklärt dazu: „Um die Vereinbarkeit von Privatleben und Arbeitsalltag für jeden bei idealo möglich zu machen, bieten wir verschiedene Arbeitszeitmodelle, die wir gemeinsam auf die individuelle Situation des Mitarbeiters / der Mitarbeiterin abstimmen. Unsere Teilzeit- und Elternzeitmodelle werden unternehmensweit sehr gut angenommen – von Frauen und Männern gleichermaßen, worauf wir besonders stolz sind.“

Seit 2004 wird der Wettbewerb Familienfreundlicher Betrieb Pankow jährlich ausgeschrieben, um im Bezirk ansässige Unternehmen zu ehren, die ihre Mitarbeiter/innen darin unterstützen, Beruf und Familienleben zu vereinen.

Bei der Entscheidungsfindung legt die Jury unter anderem folgende Kriterien an:

  • Wertschätzung der Familienarbeit in der Unternehmensführung
  • Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zur Teilzeitarbeit
  • Finanzielle und organisatorische Unterstützung des Betriebes bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen
  • Planung der Aufstiegsmöglichkeiten für Eltern entsprechend ihrer Bedürfnisse
  • Individuelle Berücksichtigung von Alleinerziehenden bei der Personalentwicklung
  • Einbeziehung der Mitarbeiter/innen in das Betriebsgeschehen während der Elternzeit / der Zeit zur Pflege von Angehörigen

idealo-Geschäftsführer Dr. Philipp-Christopher Peitsch über die Auszeichnung: „idealo fördert bewusst und aktiv den Einklang von Beruf und Familie. Familienfreundlichkeit ist ein Wert, der fest in unserer Unternehmensphilosophie verankert ist und von der Führungsebene aktiv vorgelebt wird. Über die Auszeichnung freuen wir uns daher sehr. Gleichzeitig sehen wir den Preis als Ansporn, nicht darin nachzulassen, gemeinsam mit unseren 600 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen eine gesunde Arbeitsumgebung zu schaffen, die motiviert und erfüllt.“

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This