E-Commerce Business Breakfast von SHS VIVEON am 20. Juni in Berlin

E-Commerce Business Breakfast von SHS VIVEON am 20. Juni in Berlin

Kaufabbrüche reduzieren, Betrug verhindern und Umsatz steigern – diese Themen stehen im Fokus des kostenlosen E-Commerce Business Breakfast von SHS VIVEON am 20. Juni 2018 in Berlin. Unter dem Motto „No Risk, No Fun – im Checkout aus Risiken Chancen machen“ lädt der Lösungsanbieter für Risk Management gemeinsam mit seinem Kunden Home24 zu einem ausgiebigen Frühstück und Networking in die Design Offices am Zirkus ein.

Der perfekte Start in den Tag

Die informativen Vorträge wie auch die Networking-Möglichkeiten während des Frühstücks geben den Teilnehmern die Möglichkeit, sich über die aktuellen Trends und Herausforderungen im E-Commerce und im Bereich Payment auszutauschen. Online-Händler erfahren, wie Sie das Risikomanagement beim Checkout in die eigene Hand nehmen und für jeden Kunden individuelle Zahlarten anbieten können.

Experte und Anwender der SHS VIVEON eCommerce Lösung proofitBOX, Dr. Valentin Burg, Manager Payments & Risk Management bei Home24, gibt in seinem Impulsvortrag einen Einblick in die hauseigenen Prozesse und erläutert die Vorteile und Möglichkeiten des internen Risikomanagements am eigenen Beispiel.

Außerdem veranschaulichen die eCommerce und Risk Management Experten von SHS VIVEON, welche Vorteile ein internes Risikomanagement gegenüber dem Auslagern von Zahlarten mit Klarna & Co. mit sich bringt und wie Online-Händler aus Risiken Chancen machen – ganz nach dem Motto: „Verkaufen Sie Ware oder Kundendaten?“

Gastvortrag: Dr. Valentin Burg, Manager Payments & Risk Management bei Home24 Wann? 20. Juni 2018, 08:45 bis ca. 13 Uhr Wo? Design Offices Berlin am Zirkus Die Teilnahme am Event ist kostenfrei – Hier geht es zur Anmeldung.