eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ e-Commerce Events / Cookbutler.de gewinnt Shop Award 2013 in der Kategorie „Innovativstes Geschäftsmodell“

Cookbutler.de gewinnt Shop Award 2013 in der Kategorie „Innovativstes Geschäftsmodell“

Redaktion an 20. März 2013 - 12:25 in e-Commerce Events
Cookbutler.de gewinnt Shop Award 2013 in der Kategorie "Innovativstes Geschäftsmodell"

Cornelius Stockmair und Robert Walters ~ Smarter Food Concepts GmbH, Herbert Reiber ~ Zaunz Publishing GmbH (Bildquelle: Zaunz Publishing GmbH)

Am Dienstagabend fand die Preisverleihung im Rahmen der „Internet World“ in München statt und Cookbutler.de wurde mit dem Shop Award 2013 in der Kategorie „Innovativstes Geschäftsmodell“ ausgezeichnet.

Cookbutler.de setzte von Anfang an auf das bewährte Shopsystem CosmoShop der Zaunz Publishing GmbH, einem der führenden deutschen Hersteller von eCommerce-Anwendungen. Die beiden Gründer des Startup-Unternehmens Cookbutler.de, Robert Walters und Cornelius Stockmair, sehen durch die Preisverleihung eine Bestätigung für die Qualität ihrer Geschäftsidee und des Shopkonzeptes.

„Wir haben die Idee des Lebensmittel-Onlineeinkaufs weiterentwickelt. Nur bei Cookbutler kann der Kunde frei aus über 3.000 Rezepten auswählen und sich passgenau die erforderlichen Zutaten samt Rezept nach Hause liefern lassen. Das war eine große technologische Herausforderung, die wir nur dank der Expertise und Professionalität unseres Partners Zaunz Publishing lösen konnten. Dass wir damit auch die Jury überzeugt haben, freut uns sehr“, so die Gründer anlässlich der Preisverleihung.

„Auch wir freuen uns mit unserem Kunden und sind stolz darauf, dass damit auch unsere Shopsoftware CosmoShop ausgezeichnet wurde. Der technisch aufwändige Filter für Speisen, die Freunde-werben-Freunde Funktion und der Lieferzeitpunkt-Finder waren komplexe Anwendungen, die wir nach vorheriger Detailplanung mit Cookbutler programmieren konnten. Solche Projekte sind anspruchsvoll und bereiten unseren Entwicklern besonders viel Freude. Die Zusammenarbeit macht viel Spaß, weil häufig neue innovative Ideen zu diskutieren sind, Funktionen im Shop erweitert werden und nun sogar die Außenbezirke von München (Zaunz hat seinen Sitz in Puchheim bei München) beliefert werden,“ so Silvan Dolezalek, technischer Geschäftsführer der Zaunz Publishing.

Wieder einmal bewies der Shopsoftware-Hersteller Zaunz, dass er mit der Zeit geht und hochkomplexe sowie individualisierte Shopsysteme aufbauen kann. Nach dem Gewinn des Shop Usability Awards 2009 (baby-markt.de) und dem Kategorie-Sieg in 2011 (top-schulranzen.de) ging nun eine weitere begehrte Trophäe an die Softwareentwickler in Puchheim bei München.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This