Marius Alexander - ecx.io

Marius Alexander ~ ecx.io

Die fünfte Auflage der Adobe Digital Marketing Days steht an. Im Mittelpunkt diesmal: Cross Channel-Kampagnen und Marketingaktionen, die alle Kommunikationswege zum Kunden nutzen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die immer größere Bedeutung von Mobile Commerce. Wie sich Mobile und Cross Channel in der Praxis nutzen lassen, zeigen Best-Practise-Beispiele: So schildert Adobe Business Plus-Partner ecx.io, wie bei der Fachmarktkette Hammer Heimtex Marke und bestehende Technologie zusammengebracht werden.

Mehr Umsatz durch digitale Transformation

Auf den Adobe Days erfahren Marketingmitarbeiter und -verantwortliche, wie sie aus ihrem Kundenwissen mehr Umsatz machen, indem sie die richtigen Fragen stellen: Wie mobil ist mein Online-Auftritt? Ist mein Marketing integriert oder gibt es Themeninseln? Worauf sollten wir uns fokussieren? Antworten hierauf und weitere Möglichkeiten stellt Digitalexperte Marius Alexander am Beispiel Hammer Heimtex vor. Die Geschäftsprozesse der Fachmarktkette für Heimtextilien und Raumausstattung durchlaufen zur Zeit erfolgreich die „digitale Transformation“: E-Commerce, Technologie und Strategie, Prozesse und Organisation der Marke werden harmonisiert und in einem einheitlichen digitalen Marketing zusammengeführt.

Der Referent Marius Alexander ist Consultant bei der digitalen Fullservice-Agentur ecx.io. Seit mehr als 15 Jahren betreut er kleine und große Kunden bei Digitalprojekten, darunter Apple, Bertelsmann und die UNO. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten gehören Projekte mit Fokus auf Marken-, Strategie-, Prozess- und Organisationsberatung im digitalen Marketing und der digitalen Transformation.

Adobe Digital Marketing Day Köln; Donnerstag, 5. März 10:55 Uhr
Happily ever after:
Wie die digitale Transformation Technologie & Marke von Hammer Heimtex zusammenführt
Marius Alexander, ecx.io germany GmbH
Veranstaltungsort: Komed Haus 7 – Im MediaPark 7 – 50670 Köln.