eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Events / 125 Jahre deutscher Versandhandel – Insight E-Commerce lädt nach Leipzig ein

125 Jahre deutscher Versandhandel – Insight E-Commerce lädt nach Leipzig ein

Redaktion an 8. September 2011 - 09:13 in e-Commerce Events

Im Jahr 1886 gab die Leipziger Firma Mey & Edlich den ersten illustrierten Versandkatalog heraus und belieferte ihre Kunden fortan per Post mit Hemden und Papierkragen. Mit dieser Innovation war der Grundstein für den deutschen Versandhandel gelegt. 125 Jahre später kehrt das Thema Versandhandel nach Leipzig zurück.

Die größte deutsche Netzwerkkonferenz mit dem Schwerpunkt Onlinehandel, die Insight E-Commerce (IEC), feiert dieses Jubiläum vom 22. bis 23. November in Leipzig. Auch der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh) ist dabei: „Wir freuen uns über die Jahreskonferenz des Insight E-Commerce Netzwerkes. Der neue Standort Leipzig passt toll zum Jubiläum. Wir empfehlen jedem den Besuch, um zu erleben, wie sich der Versandhandel zur modernen, wachsenden Branche des interaktiven Handels entwickelt hat und welche Innovationen im E-Commerce zu erwarten sind“ – erklärt bvh-Geschäftsführer Christoph Wenk-Fischer.

Die IEC ist das führende Event für die deutsche E-Commerce Branche. Es repräsentiert ein gelebtes Netzwerk von Unternehmern, Entwicklern, Wissenschaftlern, Politikern und Anwendern von E-Commerce-Software. Das Insight E-Commerce Partner-Netzwerk umfasst gegenwärtig 50 Firmen, 200 Kunden und 20 Medienpartner. Die Konferenz ist der Treffpunkt eines unabhängigen Insider-Netzwerkes, das Vertreter aller Geschäftsfelder des E-Commerce als gleichberechtigte Partner integriert und dadurch ein Maximum an Know-how Transfer in kürzester Zeit ermöglicht.

Bisher fand die Insight E-Commerce in Jena statt. Für Kerstin Schilling, Veranstalterin und Geschäftsführerin der Bestsidestory GmbH, war der Umzug nach vier erfolgreichen Jahren am thüringer Technologiestandort ein logischer Schritt. „Das Partnernetzwerk der IEC wächst vor allem in den Bereichen Shopmanagement, Fulfillment, Marketing und Logistik. In Leipzig sind wir da einfach näher dran.“

Der sächsische Wirtschaftsminister Sven Morlok begrüßt als neuer Schirmherr der Veranstaltung den Umzug. „Leipzig ist mit dem Logistik-Cluster und einer ganzen Reihe innovativer IT- und E-Commerce Unternehmen für die digitale Zukunft gerüstet. Wir sind überzeugt, dass der Umzug der Insight E-Commerce eine weitere Bestätigung für diese Entwicklung ist und die Stadt Potential als Sachsens E-Commerce Hauptstadt hat.“

Bestsidestory GmbH
Kerstin Schilling
E-Mail: leipzig@bestsidestory.de
Internet: www.bestsidestory.de
Telefon: 0341.39 29 98 90

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This