eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Etat / METRO setzt auf Sitecore Experience Plattform

METRO setzt auf Sitecore Experience Plattform

Redaktion an 1. Dezember 2014 - 21:07 in e-Commerce Etat
Metro Cash & Carry-Großmarkt in China

METRO Cash & Carry setzt weltweit auf Sitecore, um weltweit relevante, überzeugende, digitale Interaktionen mit ihren Kunden zu
führen. (Abb.: Metro Cash & Carry-Großmarkt in China, Innenansicht – Quelle: METRO AG)

Sitecore, globaler Marktführer für Content- und Customer Experience Management Software, hat die METRO AG als Neukunden gewonnen. Die METRO IT-Tochter METRO SYSTEMS wird Sitecore als Basis für die Websites der Großhandelsmärkte von METRO Cash & Carry weltweit einsetzen. Die Sitecore Experience Plattform kann je nach Anforderung der 28 Landesgesellschaften nicht nur für Web Content Management und Personalisierung, sondern auch für Webshops, Online Marketing und Web- Analytics genutzt werden.

„Unsere gewerblichen Kundengruppen wie Hotels, Restaurants und Kleinhändler haben sehr unterschiedliche Erwartungen an Sortiment und Services von METRO Cash & Carry. Mit Sitecore können wir ihnen zielgerichtet Angebote bereitstellen, die ihnen einen echten Mehrwert bieten und ihren Bedürfnissen als selbstständige Unternehmer entsprechen“, sagt Ales Drabek, Direktor eMarketing und eCommerce bei METRO Cash & Carry.

Das neue Metro Customer Web (MCW) wurde in Responsive Design für verschiedene Endgeräte konzipiert und kann eine Standortbestimmung nutzen, um den Kunden Informationen zu ihrem nächstgelegenen Markt anzuzeigen. So erhält jeder Store seine eigene Internetseite mit lokalen Sonderangeboten, Rabatten, Veranstaltungen, Services und Ansprechpartnern.

Die Webseiten der tschechischen und japanischen Landesgesellschaften wurden bereits gemeinsam mit dem Sitecore-Partner Actum (Prag) neu umgesetzt. Bis Ende 2015 sollen die Webseiten aller 28 Landesgesellschaften von METRO Cash & Carry mit der neuen Sitecore-Lösung starten. Der Relaunch der Corporate Website www.metrogroup.de ist für Ende 2014 geplant.

„Sitecore hat uns in puncto Web Content Management und Personalisierung voll überzeugt. Die Technologie passt hervorragend in unsere IT-Infrastruktur und arbeitet reibungslos mit unseren internen Systemen zusammen. Sitecore bietet uns zudem die erforderliche Flexibilität und Performance, um komplexe Lösungen zu realisieren. Wir arbeiten beispielsweise mit drei globalen Rechenzentren, um weltweite Ausfallsicherheit zu garantieren. Wir erwarten, dass Sitecore zur weiteren Konsolidierung und Performance unserer Marketing-IT beitragen wird“, erklärt Christoph Pelz, verantwortlicher Projektleiter für den weltweiten Rollout von Sitecore bei METRO SYSTEMS.

„Wir freuen uns überaus, dass die METRO AG Sitecore gewählt hat, um weltweit relevante, überzeugende Interaktionen mit ihren Kunden zu führen. Mit rund 120.000 Mitarbeitern und rund 31 Mrd. € Jahresumsatz ist METRO Cash & Carry neben Bayer, Beiersdorf und ERGO eine weitere Referenz aus Deutschland, die unsere Leistungsfähigkeit im Konzernbereich beweist. Wir bieten im Enterprise-Bereich sowohl für Konzerne wie für den gehobenen Mittelstand unschlagbare USPs: im Pricing, den vielen Features der Sitecore Plattform, der einfachen Bedienung, unserer Top-Partnerlandschaft und in Bezug auf Investitionssicherheit“, sagt Michael Hack, Geschäftsführer von Sitecore in der DACH-Region.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This