eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Etat / KIA Motors vertraut auf SapientRazorfish

KIA Motors vertraut auf SapientRazorfish

Redaktion an 5. September 2017 - 11:40 in e-Commerce Etat
Wolf Ingomar Faecks - SapientRazorfish

Wolf Ingomar Faecks ~ SapientRazorfish

Schlankere Prozesse, zentrales Management und globale Konsistenz: Das sind die Ziele, die das koreanische Unternehmen KIA Motors mit seinem neuen europaweiten Presseportal erreichen will. Konzipiert, designt und realisiert von SapientRazorfish. Die Spezialisten für digitale Business Transformation verantworten auch den internationalen Roll-out der Presse-Site für Europa und in 12 europäischen Märkten.

Über die neue Plattform sollen Journalisten und Multiplikatoren künftig länderübergreifend schneller als bisher mit einheitlichen und konsistenten Markenbotschaften sowie Informationen versorgt werden. Zudem etabliert KIA Motors im gesamten Unternehmen agilere und schlankere Prozesse sowie Technologien und verbessert so den Nutzerkomfort. Gleichzeitig wird der Aufwand der Mitarbeiter im Umgang mit den Systemen minimiert. Die von SapientRazorfish entwickelte Plattform basiert auf dem Adobe Experience Manager (AEM).

„Zum einen galt es bei diesem Großprojekt, mit AEM eine Vielzahl regionaler Insellösungen zugunsten einer konsistenten Plattform zu ersetzen – über alle europäischen KIA-Niederlassungen hinweg“, sagt Wolf Ingomar Faecks, Geschäftsführer SapientRazorfish Kontinentaleuropa und Global Automotive Lead. „Zum anderen mussten beim Kunden verschiedenste Stakeholder von diesem Schritt überzeugt und aktiv an der Integration beteiligt werden.“ Dies erreichte SapientRazorfish durch eine stark verzahnte Zusammenarbeit aller Beteiligten sowie der Bildung gemischter Teams aus Agentur- und Kundenmitarbeitern.

„Für uns war es wichtig, einen Projektpartner zu haben, der das nötige Internationalisierungs-Know-how mitbringt und es versteht, alle relevanten Abteilungen und Managementebenen in die Prozesse einzubinden und gewachsene Silostrukturen aufzubrechen“, sagt Panu Vainamo, General Manager/Public Relations and Brand Experience bei Kia Motors Europe GmbH. „Nur so können wir unser Business zukunftssicher weiterentwickeln. SapientRazorfish implementierte das Projekt ‚on time and on budget’ und sorgte in jeder Hinsicht für dessen Erfolg.“

Für den Kunden KIA Motors realisierte SapientRazorfish seit Beginn der Zusammenarbeit in 2014 den Service und die Maintenance der bisherigen Plattform Sitecore und der neuen Adobe AEM Plattform, sowohl für die Europazentrale als auch für 22 europäische Länder. Dazu kommen eine Vielzahl unterschiedlicher Projekte, z.B. im Bereich Fleet, Aftersales, Campaign, alle neuen Modell-Seiten sowie das Update aller existierender Websites im Bereich Analytics.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This