eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Etat / freshcells verantwortet Website-Relaunch der airberlin Tochter Binoli

freshcells verantwortet Website-Relaunch der airberlin Tochter Binoli

Redaktion an 8. März 2013 - 13:45 in e-Commerce Etat
Tom Hülser - freshcells

Tom Hülser ~ freshcells

Die Düsseldorfer Agentur freshcells verantwortet den kompletten Relaunch des Frontends des Reisebuchungsportals von Binoli, einer Tochtergesellschaft der airberlin. Die Experten für digitale Kommunikation haben die Seite im Look-and-Feel der Marke mit Einsatz innovativer Technik vollständig überarbeitet. Das Ergebnis ist bereits unter binoli.de sichtbar und erlebbar.

Durch eine Kombination aus modernen Gestaltungselementen und intuitiver Benutzerführung, unter Verwendung der neuen Player-Hub-Technologie der Peakwork GmbH, ermöglicht freshcells den Binoli-Kunden eine individuelle Zusammenstellung von Flügen und Hotels. Bei Binoli führen jetzt viele Wege zum Traumurlaub: So können sich die User erst ihr Lieblingshotel aussuchen und dann den passenden Flug wählen – oder umgekehrt. Über den Bestpreis-Finder lassen sich ganz einfach die günstigsten Angebote für die gewünschte Reise finden. Dabei hat der User die Variablen Reisedauer, Abflughafen und Reisezeit zum Vergleich immer im Blick.

„Wir freuen uns, dass wir mit Binoli einen Kunden gewinnen konnten, der unsere Innovationskraft durch Marken- und Technikverständnis schätzt und seinen Kunden die daraus gewonnenen Vorteile bieten möchte“, so Tom Hülser, Geschäftsführer der freshcells systems engineering GmbH.

Der Neukunde Binoli ist mit dem Ergebnis rundum zufrieden: „freshcells hat uns in Bezug auf Usability und Technik neue Wege aufgezeigt, die uns noch besseren Service für unsere Kunden ermöglichen. Besonders schätze ich die professionelle und partnerschaftliche Zusammenarbeit“, bestätigt André Kollmeyer, Geschäftsführer der Binoli GmbH.

freshcells

freshcells

Kollmeyer sieht freshcells als Partner für die Zukunft – weitere Projekte sind bereits in der Umsetzung. Schon kurz nach dem Relaunch sei man mit der Conversion sehr zufrieden. Neben Deutschland bietet Binoli zehn weitere Länderplattformen mit maßgeschneiderten Angeboten an.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This