eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ e-Commerce News / CareerFoundry schließt Finanzierungsrunde über 5 Millionen Dollar ab

CareerFoundry schließt Finanzierungsrunde über 5 Millionen Dollar ab

Redaktion an 19. April 2016 - 13:26 in e-Commerce News
Martin Ramsin und Raffaela Rein - CareerFoundry

Martin Ramsin und Raffaela Rein ~ CareerFoundry

CareerFoundry, Europas größte Online-Weiterbildungsplattform für die Karriere im Tech-Bereich, hat die Serie-A-Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Fünf Millionen US-Dollar investieren Tengelmann Ventures, Bauer Venture Partners und der von der IBB Beteiligungsgesellschaft gemanagte VC Fonds Kreativwirtschaft in die Community-basierte Tech-Lernplattform. Mit Online-Kursen für Web Development, UX und UI Design sowie iOS Development bietet CareerFoundry Studenten, Quereinsteigern und Weiterbildungsinteressierten eine sechsmonatige praxisnahe Ausbildung für die Karriere in der IT- und digitalen Wirtschaft.

Anfang 2014 gegründet, qualifiziert CareerFoundry Lernwillige online in derzeit über 50 Ländern weltweit in gefragten Tech-Disziplinen. Dabei werden die Teilnehmer der sechsmonatigen Online-Kurse von jeweils einem der 130 Mentoren persönlich begleitet und motiviert. Nach erfolgreichem Abschluss bieten sich den Absolventen zahlreiche Job-Chancen. Seit März gewährt CareerFoundry deshalb die „Job You Love Guarantee“: Wer sechs Monate nach Kursende keinen Job gefunden hat, in dem er sich wohlfühlt, erhält die Kursgebühren zurück. Der Anteil derjenigen, die nach Abschluss in ihrem Traumjob arbeiten, liegt bei 90 Prozent – Alumni sind zum Beispiel bei HRS, der Deutschen Telekom und der Deutschen Bank beschäftigt.

„Die Anzahl der Kursteilnehmer steigt exponentiell – in den letzten zwölf Monaten um 1000 Prozent. Das hat uns beeindruckt“, erklärt Franziska Schaefermeyer, Investment Manager bei Tengelmann Ventures. „Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit CareerFoundry und darauf, den größten Pool an Tech-Talenten weltweit auszubilden, mit denen wir dem Fachkräftemangel begegnen können.“

„Mit Tengelmann Ventures, Bauer Venture Partners und der IBB Beteiligungsgesellschaft haben wir tolle Partner gefunden, die den rasant wachsenden Bedarf an Tech-Skills auf dem Arbeitsmarkt erkennen und das Community-basierte Lernen mit CareerFoundry schätzen. Verstärkt wollen wir uns jetzt auf den Ausbau unseres Netzwerks an Studenten, Mentoren und Arbeitgebern konzentrieren“, erklärt Raffaela Rein, Mitgründerin und CEO von CareerFoundry.

Neben den etablierten Kursen Web Development, UI und UX Design wurde die Ausbildung für iOS Development neu in das Programm aufgenommen. Der erste Kurs startet am 02. Mai 2016. Teilnehmer können sich jetzt bereits auf der Website registrieren.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This